Mittwoch, 14. September 2011

wieder da

es war schön an der Ostsee.....die Zeit war  nur viel zu kurz



das Steilufer bei Niendorf/Timmendorferstrand

abends Richtigung Niendorf



Nach meinem abendlichen Spaziergängen habe ich viel gestrickt.

Das Maluka-Tuch war schnell fertig. Dabei habe ich es schon größer gestrickt wi in der Anleitung angegeben. Anstelle von 33 Mustersätzen  habe ich es 50 x gestrickt, weil ich mit dünnere Nadeln verwendet habe und es mir sonst zu klein geworden wäre. Knapp 100g. Sockenwolle  (von Lana Grossa Magico Tweed) habe ich gebraucht.

Somit hatt ich noch etwas mehr als 100g übrig. So habe ich uni schwarz im Urlaub dazu erstanden ( Schachenmayr Micro) und gleich noch einen passenden Lansplitter-Rock dazu genadelt. Nun muss ich am Sonntag auf dem Stoffmarkt in Leverkusen sehen, ob ich so ähnliche Könöpfe finde, wie ich schon mal "drauf-geschummelt" habe.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen