Sonntag, 25. März 2012

Sticheleien

Ich hatte da so einiges hier liegen, für das  ich während der Renovierung keine Zeit zur Fertigstellung hatte. Es waren nur Kleinigkeiten noch dran zu machen. Gestern  bin ich dann dazu gekommen.



Heute fürh habe ich dann noch einen Umschlag bestickt und ein Foto mit der dazugehörigen schon fertiggestellten Karte gemacht.

Alles aus ist aus Stoff. Maschinenbestickt, mit selbst programierten Mustern. Die Karte ist auf Pappe aufgezogen, so dass man auch einen Gruß drauf schreiben kann.



Wir machen so was aub und zu in der Stickgroup und schicken uns dass dann gegenseitig zu, wenn ausgelost ist.

Morgen geht meine auf Reise..... ich bin gespannt wie die aussieht, die ich dann in den nächsten Tagen erhalte.

Kommentare:

  1. Hallo Gabi:)
    Sieht alles ganz toll aus. Einen solchen Umschlag sehe ich heute zum ersten mal, und dass man Muster in einer Stickmaschine programmieren kann, habe ich auch heute erst durch dich gelernt. Nur frage ich mich, wie du das Couvert beschriften kannst - auch noch mal Sticken?
    Solche Hobbygruppen finde ich toll. Gemeinsam statt einsam. :D

    Vielen Dank für deinen liebenKommentar.

    Einen guten Start in die neue Woche wünsche ich dir.
    ♡lichst Wieczorama =^.^= | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  2. klar Wieczorama,
    drauf sticken wäre einen möglichkeit, hab ich sonst bei solchen altktionen auch gemacht, aber der verwendete weiße stoff eignet sich da nicht so sehr für. da ich den umschlag in eine durchsichtige hülle stecke, damit so ein Briefmarkenaufkleber hält, werde ich diesmal auch einfach adressaufkleber draufpappen. so kann der umschlag der oben mit reißverschluss gefertigt ist, als kosmetiktäschen weiterverwendet werden

    AntwortenLöschen
  3. Gabi, wie ich sehe, bist du eine wundervolle Näherin. :-)

    Ich habe zwar auch eine Nähmaschine, die sticken kann, habe das aber noch gar nicht ausprobiert.
    Meistens muss die Nähmaschine nur für Ausbesserungsarbeiten oder zum Kürzen von Hosen herhalten.

    Deine Stickerei ist auf jeden Fall wundervoll geworden und ich bin überzeugt, die Beschenkte wird sich sehr darüber freuen. :-)

    LG Christa

    AntwortenLöschen