Dienstag, 5. Juni 2012

puh....

nun bin ich geschafft

das Bett steht.



....und die Socken sind gestern Abend noch fertig geworden.


Kommentare:

  1. Das Bett und auch das Zimmer (bzw der Ausschnitt des Zimmers) mit dem Bett gefällt mir. (◠‿◠)
    Die Socken dann also farblich passend zum Bettlaken. hahaha Na, du bist doch nicht etwa eine Sockenträgerin, oder wie wird es genannt, wenn Leute Sex mit Socken haben. muhahahaha Ich meine natürl nicht 6 mit den Socken, sondern während die Socken weiterhin an den Füßen verweilen. *lach* Jdfls. sind sie sehr schön geworden, deine neuen Söckchen. (≧◡≦)
    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Von diesem Foto, dem ersten, was dir am besten gefallen hat, dachte ich dass es zu langweilig sein könnte. Daher der "Rest". hahaha Gut zu wissen, dass ich falsch lag, denn du bist nicht die einzige, die so empfunden hat. (◠‿◠)
    Eine gN8 wünsche ich dir. (≧◡≦)
    ♡allerliebste Grüße
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ich muss gestehen, wenn mir kalt ist. gehe ich mit socken ins bett. zumindest dann wenn niemand da ist an dem ich meine kalten füsse wärmen kann. Denn mit kalten füßen kann ich nicht einschlafen

      Löschen
  2. Schön hast Du Dich eingerichtet und die Sockenpräsendation ist natürlich klasse.
    Solche Dinger muß ich mir da auch mal zulegen.

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Du warst wieder so fleißig, ich hab Einiges nachzulesen
    gehabt jetzt! Kleid, tränende Herzen, Sockenhalter (tolle Idee!), Socken
    und auch noch Bett aufgebaut, Respekt, ich glaube,
    Du bist gedopt. ;-)))

    Glückwunsch zu all dem,

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  4. Glückwunsch, liebe Gabi, zum neuen Bett, jetzt hast du es dort total gemütlich. Die Socken sind wirklich super geworden, auch das Muster gefällt mir sehr gut. :-)
    Ich weiß gar nicht, wann ich zum letzten Mal Socken gestrickt habe. Auf jeden Fall ist es eine Ewigkeit her.

    LG und morgen einen schönen Feiertag

    Christa

    AntwortenLöschen