Donnerstag, 21. Juni 2012

Schuhe pimpen

mit neuen Barfuß-Einlegesohlen..... so für den Fall dass der Sommer doch noch kommt


Die alten Einlegesohlen hatten ausgedient und diese schmutzigweißen Dinger sahen ja auch nicht gerade chic in schwarz gefütterten Schuhen aus. Somit war meine Idee geboren.

Es wurden neue Sohlen gekauft, diese auf die richtige Größe zugeschnitten, ein Stoffrest raus gekramt, angepasst und mit Schrägband auf der Sohle mittels Zickzackstich festgetackert- nun sprießen Mini-Erdbeeren in meinen Tretern *lach*

Kommentare:

  1. Das nenne ich echt eine geniale Idee. Und schon kann das Barfußlaufen im Schuh wieder stattfinden. Super, Gabi! :-)

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  2. Seeehr lecker gelöst! *auchlach*
    Und wenn Du paar zum Wechseln machst, kann man auch waschen.

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^= , der nicht barfuß im geschlossenen Schuh laufen kann

    AntwortenLöschen
  3. also bei uns sind es aktuell 27°C. Das nenn ich Sommer :-)
    Und bei euch?

    Solche Sohlen muss ich mir auch besorgen - irgendwie pappt immer alles im Schuh wenn ich keine Socken anhabe........


    lg

    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ihr glücklichen, wenn es hoch kommt sind es bei mal 20° meist drunter und die letzten 2 wochen fast jeden tag regen.

      Löschen
  4. Eine gute Idee, die niedlich aussieht, aber wenn die Sohlen/Schuhe anfangen zu stinken und du dir desöfteren die Erdbeeren ansiehst, könntest du auch ein gestörtes Verhältnis zu den roten Früchtchen bekommen. hihi
    Danke für deinen tollen Kommentar, liebe Gabi.
    Einen guten Start ins WE wünsche ich dir. (≧◡≦)
    ♡allerliebste Grüße
    Wieczorama (◔‿◔) | Voting | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen