Sonntag, 30. September 2012

Herbst-Feeling

Bei uns gegenüber steh ein Baum, der verfärbt sich immer schon sehr früh, viel früher wie die anderen.

Und so leutchet er heute , mit seinen schon recht spärlichen Blättern in der Sonne.

Es müsste ein Ahorn sein. Das andere sind große Platanen und eine Kastanie

 

und von der anderen Seite


 


 

1 Kommentar:

  1. Kurzes Melderchen zu Mitternacht von meiner Seite, liebe Gabi (◠‿◠)
    Der Baum sieht ja super aus. Toll, wie er sich stückweise verfärbt. Ich stand mal unter Zwei von der gleichen Sorte, von denen einer Blüten und der andere Knospen hatte, und das vom Kanal kennst du ja, wo auf der einen Uferseite Sommer und auf der gegenüberliegenden Herbst war. haha Dein Blatt gefällt mir auch, denn es ergibt einen tollen Farbtupfer auf der Wiese, obwohl noch mehr Herbstblätter darauf liegen.
    Danke für deinen Kommentar. (≧◡≦) Immer dabei, aber das ist mom. leider nur die Handykamera. Bei diesem Foto schade, wegen der Quali.
    Hab einen schönenWochenanfang und lass es dir gut gehen. LG, Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen