Freitag, 12. April 2013

Ganz nah dran 12

Neues vom bunten Eisberg
 
Dieser schmilzt tüchtig vor sich hin und nach dem Wochenende,
an dem es ja warm werden soll, ist bestimmt nichts mehr von ihm da .
 
 
Er hat sich auch noch mehr gefärbt.
Das Papier liegt nun immer dichter in und auf dem Eis.
 
 
------und nun gehe ich mal ganz nah ran
 
 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
" ganz nah dran " ist ein Projekt von Liese
 

Kommentare:

  1. schon irgendwie lustig zu sehen!
    lg Silke

    AntwortenLöschen
  2. Sieht irgendwie stylisch aus!

    Liebe Grüße, Juliane

    AntwortenLöschen
  3. Er wird kleiner...sieht aber toll aus liebe Gabi

    Liebe Freitagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Idee, dass du dieses Motiv genommen hast, um einfach weiter heranzugehen, gelungen! :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Äh... was ist das denn "mal gewesen". Ich kann mir jetzt da gar nichts denken.
    Für den armen Winter geht es jetzt scheints doch traurig aus.
    VG
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das sind die eisreste der eislaufhalle, die zum abschmelzen auf die wiese davor gekarrt wurden

      Löschen
  6. Einen bunten Schneeberg hab ich auch noch nicht gesehen . :) Bei uns ist der letzte Schnee weggetaut . Heute war es sehr schön warm bei uns . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  7. wow! der bunte Schneeberg sieht aus wie ein kunstwerk!
    lg chris

    AntwortenLöschen
  8. Aaaah, du hast das Motiv noch mal weiter entwickelt, bzw eine Serie oder Forstetzung... Die Nahaufnahmen gefallen mir sehr. Ich dachte jetzt im ersten Mom, meine Blogroll wäre kaputt und hätte mich auf einen alten Post von dir geleitet.
    Danke für deinen lieben cmt: Ja, ich fand es sehr interessant. Was die alles mitgebracht haben... Hatte vorher auch z.B. nicht gewusst, dass der Kanal am Ufer dort so flach ist, hehe und hätte das Geschehen gerne länger beobachtet und auch mehr Fotos auch dem Hintergrund gemacht, z.B. das Essen, die riesigen Alagen und Autos... Aber leider musste ich weiter, weil ich einen Termin hatte.
    wieczoramatische Frühlings-Grüße zum Samstag, (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  9. Huhu liebe Gabi,
    das sind richtig schöne Farbklecks auf dem Schnee. Ich freue mich, dass der Schnee jetzt endlich weggetaut ist. Anscheinend war es in Deutschland während meiner Abwesenheit auch etwas wärmer.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen