Donnerstag, 9. Mai 2013

beauty is where you find it # 63

Zeit für MICH
-----------------------------------------------------------------------------
heißt 

Zeit haben, um in Erinnerungen schwelgen

Mitbringsels von Urlaub und Strand gerne wieder in die Hand nehmen, anschauen



und dazu bei einer Tasse Kaffee und einem "Leckerchen"  von kommenden Urlauben träumen

Kommentare:

  1. ...da hast du ja eine beachtliche Sammlung, liebe Gabi,
    bist schon weit rumgekommen an den Stränden der Welt?

    wünsch dir einen schönen Feiertag,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Wow das ist ne klasse Idee liebe Gabi, hast schon viele Strände besucht.
    Ein Besuch in Masca lohnt sich, traumhafte Aussicht, war ich auch schon und Teneriffa ist sowieso spitze, meine Lieblingsinsel der Canaren.

    Liebe Feiertagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. meist war ich in Italien, Nord-/ Ostsee. Mallorca und ganz viel auf den Canaren. Wobei mir da die Dünen bei Maspalomas am besten gefallen

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja genial......du hast dir von überall ein Tütchen Sand mitgebracht und eingekocht, sozusagen, einfach klasse! :-)

    Das ist Urlaubsfeeling pur hier bei dir.

    Liebe Grüße und dir noch einen schönen Restfeiertag :-)
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Da sieht man mal schön den Unterschied der verschiedenen Sandfärbungen.
    Es kann aber auch auf einer Insel verschiedene geben.

    Auf Madeira hatten wir Kieselstrand, die Kiesel waren sooo dick, die hätten nicht in Dein Einmachglas gepaßt. ;-)))

    Schön gestaltet hast du den Post!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt natürlich selbst an einem Ort kann der Sand total unterschiedlich gefärbt sein. in einem Jahr waren wir an der spitze zwischen Playa de Ingles und Maspalomas da war der Sand an einer Stelle eher weiß, an der anderen richtig schwarz. also haben wir 2 Sandproben mitgenommen. Später zuhause, bei "normalem" Licht war der Unterschied dann gar nicht mehr so krass aus wie unter der glühenden sonne der Canaren.

      Löschen
  6. Wow, das sind tolle Arrangements, liebe Gabi. Das liegt dir so, da bewundere ich dich.
    Was die Gläser angeht, hatte ich überlegt, aber anhand der cmts über mir habe ich den Eindruck, du bringst dir von jedem Urlaub etwas Strand in einem Glas mit nach Hause. (●.●) Auf so eine Idee wäre ich nie gekommen.
    Danke für deinen cmt.: (Die Antwort wollte ich dir shcon die ganze Wo schreiben.:) Mit Bildchen zur Vorschau kostet der Link-Manager Geld und so ist es kostenlos. Erst wollte ich diese Liste nicht nehmen, aber auch kein Geld bezahlen.Doch bei den Link-Parties und Projekten vom Mittwoch habe ich zwei Linkmanager als Liste kennen gelernt und sah, dass es auch gut läuft und angenommen wird.
    LG, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja richtig - ich nehme mir von jedem Urlaub etwas "Strand" mit nach hause

      Löschen