Freitag, 12. Juli 2013

Wald & Wiese - Ganz nah ran & WE-Flowers

Ich hab Blümchen von Wald und Wiese mit gebracht - manche würde es wohl auch Unkraut nennen.
 
 
.....aber auch das kann schön sein. 
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
" ganz nah dran " ist ein Projekt von Sabine Grimm

------------------------------------------------------------------------
noch mehr Blümchen findet ihr bei Tina's PicStory:

Kommentare:

  1. Wald und Wiesenblumen finde ich sehr schön . Das Foto mit dem fleißigen Bienchen ganz besonders . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Fotos, die Natur hat soviel zu bieten liebe Gabi. Schön das du es festgehalten hast.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,
    ich bin immer wieder fasziniert, welche Schönheiten "einfach so" am Wegesrand blühen und gedeihen. Ich liebe dieses "Unkraut"!!!
    Wunderschöne Fotos hast Du hemacht.
    Angenehmen Freitag und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe den Sommer mit seiner Blütenpracht, selbst das Unkraut blüht so schön.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  5. Wohin soll ich dir ein paar der quakenden Frösche schicken? Nach Solingen oder nach Gevelsberg???

    :-)

    Gruß & schönes Wochenende,
    Uwe.

    AntwortenLöschen
  6. Wiesenfotos sind einfach immer wieder ein Hingucker und deine hier, liebe Gabi, einfach nur bezaubernd. :-)
    Bienchen musste natürlich auch ganz viel naschen vom Nektar der Distelblüte.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Wie herrlich - die Bilder sind ja super! Tolle Aufnahmen! Vor allem das mit der Biene ... einfach klasse!

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Das sind so wunderschöne Fotos, denn Feld -und Wiesenblumen mag ich besonders gerne.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gabi,

    solche Fotos zeigen mir immer wieder, wie wunderschön doch unsere Natur ist. Jedes einzelne Kräutlein ist sehenswert. Du zeigst das mit Deinen wunderbaren Bildern ganz hervorragend.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Für mich gibt es kein Unkraut, liebe Gabi (◠‿◠) Ich kann das auch gar nicht unterscheiden, sondern finde es einfach wunder-wunder...bar wie alles grünt und blüht. Ebenso wunderschöne finde ich auch deine Makros von den Feld -und Wiesenblumen.
    Schönes WE und LG, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  11. Was ist Unkraut? Ich sehe es wie Wieczora. Ganz tolle Aufnahmen ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Ich sehe auch kein Unkraut...ausser wunderschönen Fotos einfach schöne Pflanzen. Das Wort Unkraut ist mal wieder nur vom Menschen erfunden worden ;-)

    Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüsse

    Nova

    AntwortenLöschen
  13. ich sehe auch kein *Unkraut* sondern wunderschöne Blumen; selbst das fleißige Bienchen ist von dem Nektar begeistert...

    blumige Grüße aus dem Drosselgarten

    Traudi

    AntwortenLöschen
  14. Ob U N K R A U T oder E D E L - schön sind sie ALLE!!!!
    Gute Zeit wünscht,
    Luis

    AntwortenLöschen
  15. Schöne Fotos! Das zweite mag ich besonders gern!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  16. Your photos are filled with summer:) Beautiful!!

    AntwortenLöschen