Freitag, 11. Oktober 2013

WE-Flowers & ganz nah dran

an den Überresten einer verblühten Distel

 
und am Fliebenpilz
 
 
 
" ganz nah dran " ist ein Projekt von Sabine Grimm
 
------------------------------------------------------------------------
noch mehr Blümchen findet ihr bei Tina's PicStory

Kommentare:

  1. Sehr schöne Fotos, liebe Gabi ! Der Herbst bietet so viele wunderbare Motive und Farben. Man sollte die Kamera immer in der Nähe haben :o).
    Hab einen guten Tag und einen guten Start ins Wochenende !
    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  2. Zwei tolle Schnappschüsse liebe Gabi, hast du schön festgehalten.

    Liebe Grüße und einen schönen Start ins Wochenende
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Die Pilze haben es uns zur Zeit wohl allen angetan.
    Obwohl es im Wald doch etwas schwierig mit den Lichtverhältnissen war.
    Sehr schöne Fotos...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  4. Fliegenpilze..das sind für mich immer tolle Gesellen..
    LG zum Wochenende vom katerchen dem die Distel auch gefällt

    AntwortenLöschen
  5. Both photos are delightful. The fungi is one we don't see here and the seed head I've never seen.

    AntwortenLöschen
  6. Das sind tolle Photos - gefallen mir sehr sehr gut :-)
    ganz liebe Grüße
    Saarel

    AntwortenLöschen
  7. ..wunderschöne Fotos!!... ich mag die Herbstfarben sehr gerne ...

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Fotos! Selbst eine verblühte Distel hat noch Charme!

    Liebe Grüße, Lalena

    AntwortenLöschen
  9. Die Diestel ist so edel!

    Liebe Grüße ♥ Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  10. ...beides schön, liebe Gabi,
    und ungenießbar ;-)...also geh nicht zu nah ran...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Zwei ganz tolle Fotos sind das, liebe Gabi. So ein schöner Fliegenpilz. Da wäre ich garantiert auch nicht vorbeigegangen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Toll hingekuckt und geschossen! ;)
    Ach, das erinnert mich an meinen Kommi von gestern (bei mir im Blog)
    bzgl. "Dich umstimmen". Werde ich dann gleich mal in die Wege leiten...
    Danke für die Inspiration!

    ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  13. Wow, das hätte ich nicht erkannt, dass das eine Distel war! Sieht sehr sehr interessant aus!
    Tolle Fotos!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  14. Ein wunderschöner Pilz , schade das der nicht essbar ist . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  15. Sehr schöne Fotos liebe Gabi. De Fliegenpilz leuchtet richtig.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Danke für deinen lieben Kommentar zu meinem Nähkämmerlein ;o)
    Wir haben sogar noch etwas gemeinsam....wir haben auch einen Hund :o)
    Deine verblüte Distel ist wunderschön ♥

    lg
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. tolle Nahaufnahmen! Die Distel gefällt mir besonders.
    lg chris

    AntwortenLöschen
  18. Naaa....wer hat denn da am Hütchen genascht, da fehlen ja schon ein paar Pünktchen^^

    Tolle Aufnahmen, vom Pilz und ebenso von der Distel. Kann man wieder gut sehen dass sie auch verblüht noch sehr interessant wirken kann.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende und sende liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  19. Beide Bilder gefallen mir sehr - dein "Märchenpilz" kommt auch märchenhaft zur Geltung.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  20. Both photos are gorgeous! Have a wonderful weekend!

    AntwortenLöschen
  21. Sowohl Distel als auch Fliegenpilz einfach ganz fantastisch eingefangen!
    Ein richtiger Wuschelkopf ist die Distel. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen