Samstag, 21. Dezember 2013

auf dem Weihnachtsmarkt


romantischer Weihnachtsmarkt - Schloss Grünewald, Solingen

Ein Markt,  wo man Eintritt bezahlen muss, weil er auf einem wunderschön gelegenen Gut abgehalten wird. an nur 2 Wochenenden in der Adventszeit,  bei dem hochwertiges Kunsthandwerk angeboten wird. und auch Speisen und Getränke sind nicht alltäglich, sondern mal was anders wie sonst so auf Weihnachtsmärkten.

Es ist ein wirklich schöner Markt, der schönste in unserer Gegend, da gebe ich den eintritt gerne aus.

Ich bin schon vorm dunkel werden  hin, weil ich ja auch Fotos machen wollte.

Leider war bei den meisten Ständen ein Schild, welches fotografieren verbot.
Das hier habe ich zum ersten mal auf einen Markt gesehen . es sieht richtig nach verrostetem Werkzeug aus - ist aber SCHOKOLADE


was wohl passiert, wenn diesr Frosch hier

diese Prinzessin küsst?


Nun ja.... teuer war es dort, viele der Händler akzeptieren Kartenzahlung, aber, es war auch ein transportabler Geldautomat auf dem Gelände.

Gekauft habe ich aber nur einen Teelichthalter und eine Tüte Kräuterbonbons.
Ich musste den Automaten somit nicht in Anspruch nehmen. :-)


Überall standen diese Feuer zum Wärmen, was aber bei den diesjährigen Temperaturen nicht wirklich oft genutzt wurde. 
Ich kann mach da an ganz anderes Jahr erinnern. 
Da waren es damals -10° und eigentlich schon zu kalt um auf den Markt zu gehen

Zum Abschluss  von diesem schönen Nachmittag wurde ich noch noch von einem tollen Sonnenuntergang verzaubert

Kommentare:

  1. Ja Gabi,
    dieser tolle Sonnenuntergang ist einfach fantastisch und das Beste daran ist: KOSTENLOS...
    Ja, wir waren vor einigen jahren auch mal auf einem Weihnachtsmarkt in Regensburg im Schloss von Turn & Taxis. Die wollen aber auch unser Geld!!!
    Danke für all diese schönen Fotos.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    LG Ingeborg

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Gabi,
    auf dem ersten Bild habe ich unsere Erzgebirgskunst gesehen. Ja da waren echt viele auserlesene Sachen zu sehen. Den herrlichen Sonnenuntergang hast du gratis noch dazu bekommen, echt schööööööööööööön ...

    Einen schönen Sonnabend wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  3. Transportabler Geldautomat auf dem Weihnachtsmarkt? Die Händler haben gut vorgesorgt!
    Auf jeden Fall hast du schöne Eindrücke vom Markt mitgebracht, liebe Gabi.:-)
    Diese Werkzeuge auf Alt getrimmt und ganz aus Schokolade sind in diesem Jahr wohl der absolute Renner, bei uns gibt es sie auch und sogar Kameras aus Schokolade haben diese Händler auf Lager.

    Wunderschön der Sonnenuntergang!

    Liebe Grüße und einen restlichen schönen Samstag wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Markt ist etwas ganz Besonderes. Und der Sonnenuntergang dazu - prächtig.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  5. Das schaut ja traumhaft schön aus, und vor allem wirklich mal besondere Stände und Dinge die dort angeboten werden. Nicht wie leider auf so einigen Weihnachtsmärkten nun üblich. Das sehe ich dann genauso wie du, lieber Eintritt bezahlen und dann zufrieden rüberschlendern.

    Tolle Fotos und danke fürs Mitnehmen

    Liebe Abendgrüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja da wirklich sehr viel schönes, auch selbstgemachte Mode - auch wenn man da nicht fotografieren durfte, blieben bei mir einige Details im Kopf hängen, die ich vielleicht mal bei meinen Klamotten ähnlich mit einfleißen lassen kann

      Löschen
  6. Dieses rostige Schoko-Werkzeug habe ich auch in Soest gesehen, wo wir gestern waren. Ich glaube, davon habe ich kein Foto gemacht.
    Danke für den Gang über diesen Weihnachtsmarkt mit Eintritt, den ich ja ohne betreten durfte... ;-)
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gabi,
    da freue ich mich aber, dass du doch noch einen schönen WM aufgetan hast. Dann eben zur Not mit Eintritt, wenn es nicht allzu teuer ist. Auf diese Schilder "Fotografieverbot!" müssen wir jetzt wirklich 8en. Blöd, dass so viele Aussteller etwas dagegen haben, denn es ist doch auch Werbung für sie... Geldautomat auf dem WM ist ein Ding - und dann noch transportabel. haha Aber da wird dann wohl der Eingang bewacht und das Gelände umzäunt sein, oder? Werkzeug aus Schoki habe ich schon mal gesehen, weiss aber nicht mehr bei welcher Bloggerin. Schon beeindruckend! Schöne Fotos vom WM, mit denen du eigentlich schon deinen Romantic-Beitrag gehabt hättest. Bin heut nur auf'm Sprung. Gehe gleich zum Design-Wein8smarkt "Weihn8srodeo"
    http://www.kadre.de/#!weihnachtsrodeo/cz5u
    und freue mich ...
    Ich wünsche Dir einen glückliches 4. Advents-Wochende. Liebst, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich versteh das schon mit dem Fotografierverbot. irgendwer seiht die Bilder im Internet und macht dann vielleicht Kopien von den Waren, heute verbreitet sich ja alles sehr schnell.

      viel Spaß bei deinem Weihnachtsmarktbesuch

      Löschen