Dienstag, 14. Januar 2014

Kameragurt - Creadienstag


Diesmal zeige ich euch  den Tragegurt den ich mir letzte Woche für meinen Spiegelreflex genäht habe.

Dafür habe ich einen alten schadhaften Tragegurt auseinander genommen.
Das blaue Gurtband hatte ich noch von einer alten Tasche da.
Schön lang, damit ich die Cam auch schräg über Bauch und Rücken tragen kann.
Das hat den Vorteil , das mir das Gewicht der Cam, vor allem wenn ich schwere Objektive dran habe,
nicht so auf die Halswirbel drück und Verspannungen auslöst.
Ich muss so nur zur seide greifen die Cam anheben und fotografieren . Ich find das praktisch und gut handhabbar


Ich hab das Gurtband, welches rau war und  somit schnell scheuern würde mit Stoff überzogen und zusätzlich auf die Oberseite ein Webband mit Motiven meiner Stadt aufgenäht


-------------------------------------------------------------------------------------------

Dienstag
noch mehr Kreatives findet ihr HIER

Kommentare:

  1. Kreativität ist nur einer deiner Vornamen. Toll, was dir alles in den Sinn kommt.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön dein neues Kameraband.
    Liebe Grüße, Andrea

    fraeuleinan.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Na, das ist mal wieder eine fabelhafte Idee!
    LG Ingeborg

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde dein neues Kameraband sehr schön, liebe Gabi
    Danke für deinen cmt.: Den Gedanken zum schlaffen Salat hatte ich auch. hehe
    Dennoch hatte mich diese aufgestapelte Masse beeindruckt. ;)
    LG, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  5. Andere kaufen sich einen solchen Gurt, du nähst ihn dir selbst und das ist auf jeden ein Unikat und du warst wieder mal sehr kreativ. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. Sehr kreativ und superklasse. Würde ich nicht so schnell und einfach hinbekommen^^

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  7. Wow, eine super Idee!
    ist das die Mintarder Brücke?
    Noch ist meine Kamera klein und handlich und überhaupt nicht schwer.
    Liebe Grüße
    Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es handelt sich und die Müngstener Brücke
      http://www.muengstener-bruecke.de/

      Löschen
  8. sehr sehr schön :o) und mit dem Solinger- Webband etwas ganz besonderes!
    viele liebe Grüße, Gesine

    AntwortenLöschen