Donnerstag, 16. Oktober 2014

Wandbehang - Block of the Month 2013

 Gestern und heut war ich fleißig und habe an dem Wandbehang genäht

Somit  ist das fast in Vergessenheit geratene Projeckt endlich fertig.

zum Vergrößern bitte anklicken




Kommentare:

  1. sooo schön, es passt wieder toll zu deiner Einrichtung.
    Wie ich sehe, hast du dich auf deinem Sofa auch
    schon eingerichtet.

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gaby,

    dein Wandbehang sieht wunderbar aus...wie schön, dass dein Ufo nun fertig wurde.... und er passt hervorragend in deine neue Einrichtung!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,

    Dein Wandbehang ist super geworden und er passt ganz hervorragend an die Wand über dem Sofa.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Dass sieht klasse aus.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  5. Ach ist der schön, liebe Gabi.
    Ein richtiges Kunstwerk. Durch die aufgenähten Knöpfe, Garnspulen und kleine Schere (kann leider nicht alles so richtig erkennen) sieht er so lebendig aus. Ah, Druckknöpfe und die Sicherheitsnadel habe ich eben auch noch entdeckt. Richtig toll. Deine Stoffauswahl mit den dezenten Farben gefällt mir auch sehr gut, passt prima ins Zimmer. Es hat sicher viel Spaß gemacht alles mit den ganzen kleinen Details zu entwerfen und umzusetzen, auch wenn es sicher mühselig war bis alles fertig war.

    Ganz ♥-lich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  6. Mir geht es wie Uschi....habe auch erst einmal großgeklickt, mir genau angeschaut und noch all die zusätzlichen Dinge entdeckt du du noch aufgenäht hast.

    Ist echt klasse geworden, mit viel Liebe zu Details und farblich passt er ja perfekt in deine Kuschelecke. Kannste stolz drauf sein *daumenhoch*

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  7. Gabi, der ist wunderschön geworden und vor diesem Wandbehang bleibt man einfach stehen, um die vielen schönen Details zu bestaunen. :-)
    Er passt perfekt an deine Wand! :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag für dich
    Christa

    AntwortenLöschen