Sonntag, 2. November 2014

November?

November-Wetter war das ja gestern nicht!
Traumhaft, wie warm die Sonne schein. 
Es waren nachmittags 20° - so warm hatten wir es an manchen Tagen im Sommer nicht.

Also - ab ins Cabrio, Dach auf und zum Rhein gefahren.



ca 15:30-16;00 Uhr, im Gegenlicht - die Sonne steht schon tief - daran merkt man den nahenden Winter




.... schon wieder fast zuhause, kurz vor 17:00 Uhr, habe ich schnell noch mal angehalten, um den Sonnenuntergang einzufangen


Kommentare:

  1. Da sagst du was, im Sommer hätten wir uns an manchen Tag so ein Wetter gewünscht. Dein letztes Bild ist besonders beeindruckend schön. Eine wunderbare Stimmung.

    Hab einen schönen Sonntag
    Paula

    AntwortenLöschen
  2. Das hast du richtig gemacht, bei dem Wetter muss man jede Stunde nutzen. Wir wollen gleich auch raus, obwohl es schon ein bisschen grau wird.

    Noch einen schönen Restsonntag.
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Schön ,bei uns ist jetzt erst die Sonne raus gekommen.Da werden wir auch mal an die Luft gehen.Ich habe am Vormittag angefangen die Wand im Schlafzimmer zu streichen.In Latte Macciato .Das sieht im ersten Moment komisch aus.Die Wand war ja vorher rosé .Aber ich wollte ein bisschen mit der Mode gehen.
    Mir gefällt´s und das ist gut so.
    Schöne Bilder zeigst du hier.
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Bilder - ich musste mir heute auch den ganzen Tag erzählen - wir haben November - ein toller Herbst.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Ja, das war wirklich ein Traumwochenende. Gefühlt war das eher September als November. Der Herbst entschädigt wirklich für den regnerischen Sommer.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  6. Was für traumhaft schöne Fotos. Ich freue mich für euch dass ihr so ein schönes Wochenende genießen konntet. Nochmal so richtig auftanken ist einfach eine Wohltat.

    Auch wenn es ja nicht gerade normal ist mit dem Wetter. Bleibt zu hoffen dass der Winter nicht zu heftig wird.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  7. Menno, wenn ich das so sehe, dann werde ich richtig neidisch, denn so schönes Wetter haben/hatten wir nicht. Bei uns nur Nebel und heute ist Regen angesagt, nix da mit Sonne.

    Umso mehr freue ich mich, dass ich wenigstens dich heute noch an den Rhein begleiten darf. :-)

    Die Fotos sind toll, besonders auch die Gegenlichtaufnahmen und natürlich die Sonnenuntergänge. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Das sind richtig tolle Stimmungsbilder, die du am Rhein und von unterwegs mitgebracht hast. Das Wetter war noch wunderschön.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen