Freitag, 20. März 2015

Sonnenfinsternis



Solingen, NRW, Germany, 20.03.2015, 10:19

Es war total nebelig, so dass ich gar nicht mehr damit gerechnet hatte die Sonne überhaupt zu sehen.
Auf dem Weg zum  Sauerland (da war heute Großeltern-fest im KiGa der jüngsten) war kurz noch eben kurz beim Tierarzt, um für Leon neue Tabletten abzuholen. Als ich aus der Praxis raus kam, sah ich sie dann.

Wie sich aber herausstellte, wirkte dieser Nebel wie ein natürlicher Filter - ohne die Gefahr sich die Augen zu schädigen.

Da ich das aber vorher nicht wusste, hatte ich nur eine kleine alte einfache Knipse dabei, da ich nicht die Gefahr eines kaputten Sensors bei meiner Spiegelreflex in kauf nehmen wollte.

Meine Tochter war mutiger und überaschte mich mir einigen gelungenen Aufnahmen der Sonnenfinsterniss

Kommentare:

  1. Klasse Foto. Bei uns war nix zu sehen - total bewölkt.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde deine Aufnahme auch gelungen und ich hoffe auch noch dass du und die Kids noch ein tolles Fest hatten.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. bei mir waren es nur wolkig..
    LG vom katerchen der DANKE sagt so habe ich es auch gesehen :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich war zwar mit Filtern ausgerüstet, aber es gab KEINE einzige Lücke zwischen den Nebelwolken

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  5. ...wie praktisch, liebe Gabi,
    so ein natürlicher Filter, um das Naturschauspiel gefahrlos zu beobachten...schön,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Das ist doch ein gelungenes Bild. Bei mir funktionierte das Fotografieren nicht wirklich.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  7. Wenn man es nicht wüßte, würde man meinen, es sei abnehmender Mond. Ist doch gut geworden!
    ;-)
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen