Dienstag, 27. Oktober 2015

Creadienstag

Neues für die Nähecke
und zwar eine durchgehende Dämmplatte, damit die Maschinen nicht gar so rattern und feststehen - mit Stoff bezogen und dazu passend ein Nadelkissen und einen Fadensammler

















--------------------------------------------------------------------------------------------
Dienstag
noch mehr Kreatives findet ihr HIER


und  noch mehr Herzen findet ihr bei Herzensangelegenheiten

Kommentare:

  1. Liebe Gabi,
    Die Dämmplatte ist ein clevere Idee und schick genäht!
    Hast Du eigentlich schon das PE-Design 10?
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein Petra, ich hab immer noch das 8er.
      Das reicht mir auch, da meine kleine Stickmaschine mit den meisten Neuerungen schon beim 8er nichts mehr viel anfangen konnte. Von daher habe ich die neueren Versionen gar nicht mehr verfolgt

      Löschen
  2. Schön ist deine neue Nähecke geworden. Ich habe für so etwas gar keinen Platz und muss die Maschine jedes mal aus dem Schrank holen. Aber soooo oft brauch ich sie auch gar nicht......

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,

    wie immer sehr schön und praktisch. Meine Nähmaschine steht im Schrank. Mir geht es wie Barbara.

    Lieben Gruß
    Paula

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, das Geratter ;-((( , bei mir ja immer noch vorhanden.
    Was hast Du da als Dämmmaterial genommen? Pressspan? Styropor? Ich kann es mir grad nicht vorstellen... oder dämmt der umgebende Stoff?
    Ansonsten: Toll aussehen tut das schon mal!
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. (Polystyrol) Hartschaumplatten nennt sich das, Trittschalldämmung für begehbare Dachflächen ( mein Freund ist Dachdecker)

      Löschen
  5. Tolle Idee und schöner Nähplatz !
    Und weil auf dem Stoff viele Herzen drauf sind, würde ich mich freuen, wenn du es auch bei meinen Herzensangelegenheiten verlinken würdest !
    LG Ellen von nellemies design

    AntwortenLöschen
  6. Sehr praktisch... Bist Du mit Deiner Nähmaschine zufrieden? Ich frage, weil ich mir eine neue Nähmaschine anschaffen möchte. Da gibt es erhebliche Unterschiede!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja Erica, ich bin mit der Expression 2.0 (internComputer gesteuert)sehr zufrieden. Ich habe sie nun seit 4 Jahren. Auch vorher hatte ich eine Pfaff. die war noch mechanich, hatte aber schon das IDT. Ich persönlich möchte auf diesen IDT-OberTransport nicht mehr verzichten müssen.

      Löschen
  7. Klasse geworden und echt toll, und da kannste mal sehen wie wertvoll es ist einen Fachmann an seiner Seite zu haben. Selbst hier konnte er dir und dem "Rattern" nen guten Tipp geben^^

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen