Samstag, 3. Oktober 2015

Urlaubsrückblick - Schifffahrt

Minikreuzfahrt  -  1x quer durch den Jadebusen
uns schwant böses - konnte das Schiff nicht 5 min früher da sein? Wir wurden kräftig nass und so verbrachten wir die Fahrt im inneren des Schiffes und gingen nur für einzelne Fotos raus
wir fuhren mit der MS Jens Albrecht

Jade Port - die Landungsbrücken


Hooksieler Plate


Weiter ging es vorbei an den Vogelschutzgebieten von  Mellum und den Seehundbänken zum,  Vogelschutzgebiet Minsener Oldeoog
Leider war das wetter zu nass und windig, die Seehundbänke waren überspült - somit waren keinen Seehunde zu sehen

Kommentare:

  1. Oh weia, das sieht aber ganz schön heftig aus und es hat doch auch bestimmt ganz schön geschaukelt oder? Da darf man dann aber auch nicht seekrank sein.

    Schade drum, gerade mit den Seehundbänken und dem Vogelschutzgebiet, gerade wenn man sich aufs Fotografieren gefreut hat. Dennoch habt ihr das Beste draus gemacht und ein Erlebnis war es bestimmt.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja Nova, ich war auch etwas traurig, ich hatte mich so gefreut die Seehunde zu fotografieren

      Löschen
  2. ...oh das erinnert mich an eine Fahrt auf einem Krabbenkutter, liebe Gabi,
    bei stürmischer See...lange ist es her...seid ihr nicht seekrank geworden?

    wünsche dir einen guten Tag,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ein bisschen mulmig war mir bei dem Geschaukel schon

      Löschen
  3. Schade, da habt ihr wohl Wetterpech gehabt, aber leider man kann sich das Wetter nicht immer aussuchen. Wir im Süden hatten es die letzte Zeit sehr sonnig, aber mit kaltem Ostwind.Seit heute Morgen ist es nun regnerisch, aber ich hoffe, der Herbst wird noch einmal.
    Eine schöne Woche
    Bellana

    AntwortenLöschen