Samstag, 2. Januar 2016

noch müde

aber gut in 2016 angekommen


raus_gewachsen
Der Jahreswechsel und das Spazieren gehen drum rum waren für Leon wie immer sehrt stressig.
Es reichte wenn es entfemt knallte und schon wollte er nicht mehr Gassi gehen.
Ich hoffe, dass es nun wieder ruhiger wird.


Schon lange ist Leon aus seinem alten Körbchen heraus gewachsen. Das Große, dass er vor 3 Jahren neu bekam, liegt gut verpackt im Keller, er mag es nicht, sondern will nach wie vor lieber in dem alten Kleinen liegen, auch wenn er drüber ragt


Wir wünschen allen ein frohes Neues Jahr, 
viel Glück und Gesundheit 
und dass alles so läuft wir ihr es euch wünscht


Kommentare:

  1. Ein gutes neues Jahr 2016. Alles Liebe und Gute, viel Gesundheit und Glück.
    Ach ja die armen Hunde an Silvester, unserer auch ab 21.00 Uhr, die Kinder haben rundum geballert war schlimm, nix mehr Gassi gehen und blos ins Körbchen und oder hinter mir im Sessel. Unsere Kleine hat auch sehr gelitten, aber es ist wieder vorbei und alles gut.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabi,

    danke für die Lieben Wünsche die ich gerne zurückgeben möchte.

    Der arme Leon, kann mir vorstellen wie es ihm ging, in der Silvesternacht. Unsere Tochter ihr Hund stirbt auch bei jedem Knall gleich. Schlimm für die Tiere.

    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,
    wir freuen uns das Leon Silvester gut überstanden hat und in seinem Körbchen entspannen kann ... egal wie groß das Körbchen ist *lach* Ich wünsche euch ein schönes neues Jahr und das ihr alle gesund bleibt.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Hola liebe Gabi,

    das wünsche ich euch auch von ♥en, und ich musste grinsen. Was für ein niedliches Bild von Leon♥ Er liebt sein altes Körbchen, und er fühlt sich darin ja auch sichtlich wohl. Hoffe mal er vergisst die Knallerei dann bald.

    Einen schönen Sonntag wünschend sende ich liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Ja, des Hundes Wille.....
    Süßes Bild.

    Auch euch ein gutes neues Jahr
    lieben Gruß
    Barbara


    AntwortenLöschen
  6. *Lach*, da kenne ich auch einige die jetzt so dahängen und noch mit den Silvesternachtauswirkungen zu kämpfen haben *kicher*.

    Ja, unsere Süßen sind halt sehr eigen. Bei uns stehen auch jede Menge Dinge, mit denen ich meinen Fellchen eine Freude machen wollte ungenutzt herum und dafür nutzen sie anderes, was eigentlich gar nicht für diesen Zweck gedacht war *lach*. Aber jeder, so wie er mag und Leon wirkt seeeehr zufrieden mit seinem Körbchen.

    Euch auch noch alles, alles Gute für das Neue Jahr. Und vor allem: Bleibt gesund und munter *LeonbehutsamamKöpfchenkraul*

    ∗♥∗☆❄★❄☆∗♥∗
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Gabi,
    mein neuer Rechner ist nun startklar und es wird höchste Zeit, dir auch ein schönes neues Jahr zu wünschen. Zwar etwas spät, aber es kommt von Herzen.
    Lach, da scheint ja sein Herz an dem Körbchen zu hängen, richtig süß, wie er dort drin liegt.
    Sicher ist es jetzt inzwischen wieder ruhiger und Leon braucht keine Angst mehr haben.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  8. DANKE Gabi
    auch von hier
    ein gutes neues Jahr mit einem LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  9. Unsere grosse Hündin quetscht sich auch lieber in ihren Sessel, als dass sie sich auf ihrem neu angeschafften Bett ausstreckt.
    Und die Knallerei kann sie, wie Leon, auch nicht ausstehen. Aber alles ist gut vorüber gegangen.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gabi,
    weil du in deinem Kommentar Leon erwähnt hast, musste ich ihn natürlich auch kennenlernen. Ein gemütliches Platzerl hat er da, und ich kann verstehen, dass da nichts Neues mithalten kann ;o)) [Unsere Katzen quetschen sich auch am liebsten in enge Kisten, unser früherer Kater Mandarin lag besonders gern in einem kleinen Brotkörbchen ;o))
    Ja, zum Glück ist Silvester jetzt wieder vorbei!
    PS: Ab 15.1. startet bei mir eine neue Bloggeraktion, bei der es um Achtsamkeit, Nachhaltigkeit, Lebensqualität geht - also um Themen, von denen ich glaube, dass sie auch dich interessieren - und heute gibt's dafür schon mal eine Vorankündigung. Würde mich freuen, wenn du da das eine oder andere Mal mitmischst!
    Alles Liebe und schon mal ein wunderschönes, angenehmes, gemütliches oder bewegtes Wochenende sowie herzhafte Leon-Krauler!
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/01/a-new-life-bald-gehts-los-mit-der-neuen.html

    (⁀‵⁀,) ✿
    .`⋎´✿✿¸.•°
    ✿¸.

    AntwortenLöschen
  11. Verspätet, aber dennoch von Herzen wünsche ich dir ein frohes, gesundes und zufriedenes neues Jahr, liebe Gabi und hoffe, dass es für euch ein besonders gutes und glückliches Jahr wird.
    In diesem Sinne, danke ich dir gleichzeitig für deine Besuche, guten Wünsche und netten Worten.
    Alles Liebe und Gute für dich und herzliche Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen