Donnerstag, 3. März 2016

Schneeglöckchen

blühen nun überall und verkünden uns den baldigen Frühling









---------------------------------------------------------------------------------------------------------
 Noch mehr gibt es bei   Jutta  zu sehen 

Kommentare:

  1. Wow...war für eine Pracht, schon fast wie ein Teppich. Sieht absolut herrlich aus. Klasse Fotos!!

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Solche Schneeglöckchenfelder sind ein Augenschmaus.
    Bei uns fällt der Schnee ohne Glöckchen :-)
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  3. In so großer Zahl wirken sie besonders gut und sehen einfach nur wunderschön aus.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  4. Hoffentlich läuten sie wirklich den Frühling ein...
    Diese Wiese ist wunderschön.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  5. ...herrlich, diese Schneeglöckchenwiesen,

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabi,
    ich muss Birgitt Recht geben: Herrlich anzuschauen.
    In diesem Jahr blühen die Schneeglöckchen besonders üppig.
    Einen angenehmen Tag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. Ui, ist das schön! So herrlich anzusehen. Gerne würde ich da spazieren gehen.
    Danke und ganz liebe Grüße
    Ella

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja ein gebimmel hier bei dir. Soooo viele und alle schön aufgeblüht. Mal sehen ob meine in unserem Garten auch noch aufblühen, oder Futter für die Wühlmäuse wieder waren.

    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  9. Bei uns ist es auch Weiss von Schneeglöckchen nicht von Schnee.
    Aber immer wieder schön anzusehen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  10. die blühen hier auch Gabi..nur ein Insekt habe ich nicht an den Blüten gesehen..es ist hir nur nass und kalt
    LG vom katerchen der DANKE für die schönen Bilder sagt

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gabi,

    wunderschön sieht das aus. Eine ganze Wiese mit Schneeglöckchen - einfach herrlich.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Hier hast du einen ganzen Wald voll heute im Gepäck, einfach herrlich anzuschauen in dieser gebündelter Form. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  13. Die Fotos sind ja der Wahnsinn!!! Ich liebe Schneeglöckchen.
    In dem Park wäre ich auch gerne spazieren gegangen.
    Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein wundervoller Anblick, liebe Gabi. Ja, wenn er nun endlich mal käme, der Frühling……
    Ich hatte neulich auch mal eine Stelle aufgesucht, bei der sie immer so dicht an dicht stehen. Aber es war noch zu früh, nur vereinzelt waren sie zu sehen. Und nun ist bei uns wieder so ein Schmuddelwetter das ich gar keine Lust habe, draußen nach schönen Motiven zu suchen. Aber den Anblick hier bei dir genieße ich nun, schön eingepackt in eine flauschige Decke *zwinker*.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  15. Hach wie herrlich und wunderschön - das ist ja das reinste Schneeglöckchen-FELD!!!
    Herzliche Rostrosengrüße, liebe Gabi,
    von der Traude
    ☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼

    AntwortenLöschen
  16. ist ja witzig, du hast die Schneeglöckchen festgehalten und ich die Märzenbecher :-)
    herzlichst AnnA

    AntwortenLöschen
  17. So schön, die Schneeglöckchen. Ich freue mich immer sehr, wenn ich sie in der freien Natur sehe. Sind es doch neben den Rosen meine Lieblingsblumen. Leider wollen sie hier im Garten nicht zu richtig gedeihen, was vielleicht am Waldboden liegen könnte.
    Sie sind so selten zu finden - auch als Zwiebel kann man sie kaum noch kaufen, was ich so bedauere. Na, wer weiß vielleicht habe ich ja irgendwann doch noch Glück und finde welche im Gartencenter.

    Warst du heute schon Schlittenfahren ;o)? Bei euch schneit es ja ganz doll !!!
    Liebe Grüße für dich und danke für deine lieben Besuche und Worte bei mir.
    Hab einen schönen Tag !
    Laura

    AntwortenLöschen