Donnerstag, 12. Mai 2016

es grünt und blüht

die Kastanie bei uns vor dem Haus blüht
.... und die Platanen im Hintergrund werden nun auch immer grüner


ein Rapsfeld - ich liebe das leuchtende Gelb - für mich symbolisiert das Frühling und Lebensfreude


ebenso die leuchtenden Butterblümchen



hach ja...... und Pusteblumen sind nun auch überall, nachdem die gelbe Löwenzahnpracht auf den Wiesen verblüht ist










---------------------------------------------------------------------------------------------------------




 Noch mehr gibt es bei   Jutta  zu sehen 

Kommentare:

  1. Liebe Gabi,
    eine tolle, üppige Kastanienblüte, eine wunderbare Rapslandschaft, die geliebten Butterblümchen
    an einer Mauer und die Pusteblumen zum Abschied,
    wie schön,
    danke, herzliche Grüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt ist es einfach herrlich draussen. Allerdings scheint uns in den kommenden tagen das Wetter das Draussensein zu vermiesen.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,
    so eine echte Kastanienallee ist immer wieder ein "berauschender" Anblick. Deine Bilder von den kleinen und großen Frühlingswundern sind einfach wunderschön.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabi,

    schön dein Frühling mit den Rapsfeldern und den Butterblümchen. Nur die muss ich nicht im Garten haben. Die Pusteblumen sind zum Glück schon abgemäht. Aber als Bilder mag ich sie sehr gerne und auf der Wiese die nicht an meinem Garten grenzt ... lach, ich denke wieder einmal nur an mich.

    Wünsche dir noch einen schönen Resttag mit viel Sonne
    Paula

    AntwortenLöschen
  5. Lieb Gabi,
    draussen grünt und blüht es. Ich finde die Rapsfelder
    auch wunderschön. sie beruhigen.
    Und wenn mich keiner sieht, puste ich auch einmal.
    Kindheitserinnerungen.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Eine schöne Auswahl an Fotos hast du heute mitgebracht, liebe Gabi, die genau das widerspiegeln, was sich aktuell in der Natur abspielt.:-)
    Ich mag die leuchtenden Felder auch sehr gerne, auch wenn der Staub momentan etwas nervt.

    So, jetzt puste ich noch mal kräftig, bevor ich mich hier wieder vom Acker mache.:-)

    Dankeschön für diesen tollen Beitrag.

    Liebe Grüße und ich wünsch dir noch einen schönen Nachmittag
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gabi,
    die leuchtend gelben Rapsfelder mag ich auch sehr. Wenn der Raps blüht beginnt für mich der Frühling richtig. Deine Frühlingsbilder sind toll.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. ...ein toller stattlicher Kastanienbaum...
    und auch das gelbe Frühlingsleuchten gefällt mir,

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gabi,

    Du zeigst wunderschöne Aufnahmen bei Deinem Streifzug durch die Natur. Wundervoll sind so große alte Kastanienbäume und die Rapsfelder sind eine wahre Farbexplosion in Gelb. Genauso schön ist aber auch die Pusteblumenwiese und die kleinen gelben Butterblumen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Herrlich liebe Gabi, einfach traumhaft schön wenn alles so blüht und sich in den schönsten Farben zeigt. Da bekommt mal sogleich gute Laune, gell.

    Hast du denn auch fleissig gepustet?

    Liebe GRüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. klar, so ein bisschen pusten musste schon sein :-)

      Löschen