Donnerstag, 9. Juni 2016

Wetter

oder besser gesagt, schlechtes Wetter, hatten wir wohl mehr oder weniger alle in der letzten Woche.

Unsere Region hatte relativ viel Glück, gemessen an dem was man teilweise so in den Nachrichten hörte und sah

Aber auch bei uns gab es viele heftige Gewitter

Kurz nach mittag wurde es am Dienstag richtig dunkel



.... und dann kam der Regen


gegen Abend sah der Himmel dann aus als wäre nichts gewesen.

In der Nachbarstadt Wuppertal war es wohl noch heftiger, dort gab es schwere Überschwemmungen, Straßendecken hoben sich an ect.










---------------------------------------------------------------------------------------------------------





 Noch mehr gibt es bei   Jutta  zu sehen 



Kommentare:

  1. Tolle Bilder hast du gemacht. Ich wollte am Dienstag mit einer Freundin in die Heide, das musste dann leider ausfallen.
    Lieben Gruß Barbara

    AntwortenLöschen
  2. wow...das sieht wirklich bedrohlich aus. In Hamburg war ja sogar ein Tornado, mein Sohn hatte mir Bilder von da geschickt. Verrücktes Wetter. Hier in Dänemark bin ich zum Glück ganz unberührt und kann in der Sonne sitzen.
    Liebe Grüße und ich hoffe, ihr bekommt auch wieder stabiles Wetter
    susa

    AntwortenLöschen
  3. Wollen wir hoffen, das sich das Wetter bald beruhigt!
    Tolle Wolkenfotos

    liebgrüßt
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. ...gut hast du diese bedrohliche Stimmung eingefangen...und gut, dass es bei einem Regen ohne Schaden blieb,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabi,
    mei da hast du aber das bedrohende Naturspektakel super gut eingefangen!!!
    Danke fürs Fotografieren und Zeigen,
    herzliche Grüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  6. Auch wenn niemand solche Unwetter gerne hat, die Fotos geben das schön zu sehen.
    Ein Naturspektakel das gut ausging.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  7. Eigentlich habe ich jetzt vom Regenwetter genug, nachdem ich Montag knapp 30 Minuten durch Starkregen zum Auto zurück musste, ohne Regenjacke und Schirm, dafür in kurzer Hose und mit Trekking-Sandalen.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wenn ich jetzt fies wäre, würde ich sagen:.... dann konnte das Wasser wenigstens gut an die ablaufen :-)

      Löschen
  8. Terrible weather & rain in Germany and France! Now the storm is in Finland, on the west coast and Lappland. Much trees have fallen down and people are without electricity. I'm safe in the south but it is windy and cold like in a refrigerator!

    The sky in your photos makes me afraid Gabi!
    Liebe Gruesse, riitta

    AntwortenLöschen
  9. Ui, das sieht ja furchterregend aus. Und die Prognosen sind nur für morgen gut (bei uns), danach wirds kühl und wieder nass.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht aber echt bedrohlich aus, Gabi, die reinste Weltuntergangsstimmung. Hatten wir auch mal in ähnlicher Form, aber zum Glück ging alles immer gut aus.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  11. Sehr eindrucksvolle Bilder!
    Das sieht nach einem heftigen Gewitter aus.....immer schade um die Blumen, die danach "platt" sind, aber hoffentlich sind die Keller trocken geblieben....
    LG, Ophelia

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Aufnahmen, liebe Gabi. Das sieht schon echt bedrohlich aus. Da ist man sicher froh, wenn es nicht ganz so schlimm wird.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Bei uns kam gestern ordentlich was runter und ich mittendrin.
    Aber heute gings schon wieder aber es wird wieder so warm. Ich vertrage das einfach nicht mehr.

    Der Himmel sieht schon sehr schlecht aus, man muß zusehen, dass man nach Hause kommt.

    Lieben GrußEva

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gabi,
    bedrohliche Fotos. Bei uns war gestern wieder ein starkes
    Unwetter. Bis jetzt sind schon dreimal die Keller vollgelaufen.
    Die Feuerwehr musste immer wieder auspumpen.
    Einen ruhigen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  15. Schaut echt heftig aus...weia, wie ein Weltuntergang. Mit diesem Wechsel innerhalb von Minuten habe ich damals das erste Mal hier erlebt. Schon irre wie es nun auch in D. ist und ganz schlimm mit den Überschwemmungen und Co. Hoffe es hört nun endlich mal auf.

    Übrigens gestern gehört dass es in D. innerhalb von jetzt 14 Tagen 3000 Unwetterwarnugen gegeben hat (^O^)

    Wünsche dir jedenfalls einen schönen Tag-ohne Mistwetter-und sende herzliche Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen