Montag, 22. August 2016

Zum Bummeln über die Grenze

nach Roermond

Ach wenn wir die falsche Käufergruppe sind, war es interessant sich das Designer Outletcenter auch anzusehen. Es ist ein buntes kleines Städtchen für sich, mit freundlicher Ausstrahlung und riesigen Parkflächen (3€ pro Tag)







besser wie das Outlet, gefielen mir aber die alten Häuser in Roermonds Altstadt,
die man in wenigen Minuten zu Fuß erreichte






(zum Vergrößern bitte auf die Fotos klicken)

Kommentare:

  1. Das letzte Bild mit dem Glockenturm ist ein richtiger Hingucker und wenn es vor Ort bimmelt sicher auch ein "Hinhörer" :))

    Liebe Montagsgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  2. richtig schöne Bilder vo einem herrlichen Ausflug. Sehr hübsches Städtchen!!
    LG susa

    AntwortenLöschen
  3. ...wir haben auch so ein Center hier in der Nähe im Elsaß und es zieht mich überhaupt nicht hin...das gibt es schon ein paar Jahre und ich war noch nicht dort, bin nicht so der Shoppingfan ;-)...Hauptsache, du hattest Spaß,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Birgitt, wir waren auch nur gucken, shoppen würde ich da wohl auch nicht, ich bin einfach nicht so ein Marken/Labels- Fetischist

      Löschen
    2. außer fürs Parken, je eine Tüte Fritten und einem Eisbercher haben wir dort nix ausgegeben

      Löschen
  4. Interessant anzusehen war es sicher - zum kaufen würde es mich dort auch nicht hinziehen.
    Wie geht es Leon? Habe euch zwei länger nicht gesehen.
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leon geht es gar nicht gut, er schläft fast nur noch, selbst zum Gassi gehen wird er manchmal nicht von alleine wach..... wir werden nachher zu Tierarzt fahren

      Löschen
  5. Liebe Gabi,

    das ist ja toll wenn man zum Nachbarland so gar nicht weit hat. Die Häuser sehen wirklich so schön aus, das hätte mir auch besser gefallen als das Outlet :-)).

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Allein den Ort finde ich sehenswert. Bummeln, gucken und nach Fotomotiven Ausschau halten ist doch toll.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen