Dienstag, 27. September 2016

Hafen-Impressionen - ICH SEHE ROT


gesehen im Hafen Burgstaaken auf Fehmarn

















----------------------------------------------------------------------------------------------------------------



ICH SEHE ROT ist ein Projekt von 



Kommentare:

  1. Hallo Gabi,ich sehe heute zwar net rot,aber dafur Sternchen :) die Hexe sitzt mir seit letzter Nacht im Nacken ;)... schöne Bilder zeigst du uns...wünsche dir einen feinen tag mit herzlichen Grüßen Anna

    AntwortenLöschen
  2. *lacht*...der Name passt, soviele rote Flaggen. Man könnte meinen er bekommt den Hals nicht voll aber die scheinen ja wohl auch irgendeine Bedeutung zu haben bzw. zu etwas gebraucht werden. Wäre mal interessant zu wissen wozu sie da sind^^

    Tolle rote Dinge hast du gesehen, auch die Piratenflagge finde ich klasse. Einfach nur herrlich was es alles zu entdecken gibt.

    Hab einen schönen Tag und ganz liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An den Roten flaggen sind unten Bojen dran. ich denke mal das sie an den ausgeworfenen Netzen befestigt werden und so anzeigen wo das Netz ist, damit der Fischer sie auch wieder findet

      Löschen
    2. Ahhhhhhhhhhhhh...das wird es dann bestimmt sein. Danke dir für die Aufklärung/Antwort.

      Löschen
  3. Fehmarn - herrliche Kindheitserinnerungen werden da wach. Meine Patentante hat dort einen Wohnwagen stehen gehabt und wir haben dort so einge Wochenenden verbracht. Bei den Hafenbildern kommt Urlaubsstimmung auf, zum Glück ist es nicht mehr lange bei mir bis zum Urlaub!
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  4. Dein "Rotfoto" sieht fantastisch aus. Aber auch deine Impressionen gefallen mir.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  5. Das nenne ich mal eine geballtes Fahnenmeer in Rot. Eine richtig tolle Entdeckung, denn ich kenne die rote Fahne nur als Zeichen für Manövrierunfähigkeit. Wenn das stimmt, wäre da jemand total unfähig :))))

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabi,
    wunderschöne Hafen-Impressionen sind das.
    Die leuchtend roten Farbtupfer, egal ob am Boot oder auf den Fahnen, lassen auch unsere Augen leuchten, gell.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Gabi, wie schön ist's am Hafen! Da könnte ich sitzen und stundenlang dem Treiben zusehen, ohne dass es mir langweilig wird. Besonders hat es mir jedoch die Piratenflagge angetan! 😄
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  8. Den Namen des Schiffes finde ich genial. An den Staaken sind Sender daran, dass der Fischer seine Netzte wieder findet. Nehme mal an, dass er nicht der einzige ist der auf Fischfang geht dort. Ist es doch eine Haupteinnahme Quelle.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön, liebe Gabi. Herrliche Eindrücke hast Du mitgebracht mit vielen roten Hinguckern. Aber ganz ehrlich, mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen, wenn ich den frischen Fisch da sehe. Würde ich ja zu gerne wieder mal essen.

    Ganz lieben Dank für Deine schönen Hafenimpressionen.

    Liebe Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Gabi,

    Dieses Boot "Nimmersatt" und die vielen Flaggen sind eine herrliche Kombination
    zum Thema rot. Der Mast mit Räuberwimpel ist cool..so etwas mag ich auch..

    Liebe Grüsse
    Elke
    -------------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  11. Wie immer....klasse Deine Fotos!

    liebgrüßt
    Martina

    AntwortenLöschen
  12. Das muß in natura ganz toll gewesen sein. Thema Norden entzückt mich immer. LG Margarethe

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Fotos, tolle Umgebung und viel kräftiges Rot.
    Schöner Post.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. ...sehr schöne Hafenbilder, viel gibt es zu entdecken,

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen