Montag, 19. September 2016

Strandkörbe - S/W-Fokus_2016_Woche 38

Strandkörbe gab es auf Großenbrode natürlich auch



z.b. als Imbissbude




oder aber auch in den unterschiedlichsten Größen zum mieten










---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ist ein Projekt von Christa auf ihrem Blog   Was Ich liebe

Kommentare:

  1. Das sind ja ganz originelle Strandkörbe, sowohl der als Imbisswagen als auch die XXL-Form für Großfamilien. Im Fokus wirken die Farben an einem trüberen Tag besonders gut.

    Liebe Grüße zum Wochenstart
    Arti

    AntwortenLöschen
  2. Die Strandkörbe als Imbissbude sind echt originell, Gaby. :-)

    Der Familienclan fühlt sich sicherlich wohl in den großen Strandkörben, die mit kleinen kombiniert, schön aufgestellt wurden. Da fällt allen das Kommunizieren leicht. Den Fokus hast du perfekt gesetzt, ganz nach meinem Geschmack und die leuchtenden Farben, schrieb Arti auch schon, tun an diesem grauen Tag einfach nur gut. :-)

    Püppi war auch mit von der Partie und hatte ihren ganz eigenen Strandkorb, Daumen hoch!

    Liebe Grüße, danke dir ganz herzlich fürs Mitmachen und wünsche dir eine schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. der Unterschlupf am Strand..hier gefällt mir das Original mehr gabi
    mit einem Lg zum Wochenstart vom katerchen

    AntwortenLöschen
  4. Sogar Familienstrandkörbe gibt es , aber die Imbissbude ist der Hammer . Klasse .
    Liebe Grüsse von der Waldelfenannemone Heike

    AntwortenLöschen
  5. Klasse!!! Ich liebe Strandkörbe und als kleine Büdchen habe ich sowas noch nie gesehen. Finde ich eine absolut geniale Idee die super dort hinpasst. Super auch der Fokus, geht mir wie Katerchen.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  6. ....vergittert für "Strandhühner" ;-)) ??
    Aber eine gute Idee, "den Strandkorb" anzupassen!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen