Dienstag, 25. Oktober 2016

ICH SEHE ROT


.....   neulich am Rhein habe ich ROT zwischen den Bäumen entdeckt



----------------------------------------------------------------------------------------------------------------



ICH SEHE ROT ist ein Projekt von 

Kommentare:

  1. Na, das hat ja gepasst...wobei ich auch auf dem Anhänger noch rot gesehen habe^^ Der Hingucker war jedenfalls der Seiltänzer. Kannste uns sagen ob er es auch geschafft hat?

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, er hat's geschafft.... ich hatte von weitem ran gezoomt, als wir dann an den Bäumen ankamen, machte er sich gerade auf den Rückweg

      Löschen
    2. Schon irre wie die so die Balance halten können^^

      Löschen
  2. Liebe Gabi,

    da sieht man mal wieder, was man so alles entdeckt, wenn man die Augen offen hält und was so in manchem Menschen für Talente schlummern. Mit der roten Jacke passt der Seiltänzer perfekt in mein Projekt.

    Ganz herzlichen Dank für Deinen schönen Beitrag.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Jesssas und das alles kostenlos und ohne Netz und doppelten Boden. Klasse.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabi,
    das war ja eine Entspannungsübung der ganz besonderen Art! So eine Abwechslung während einer Radtour sieht man nicht oft. Tolle Schnappschüsse!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  5. ALLE ACHTUNG gabi was ein Schnappschuss von dem Herrn in ROT
    mit einem Lg vom katerchen

    AntwortenLöschen
  6. Da gibt es nicht nur die rote Jacke des Seiltänzers, die ins Auge sticht, sondern noch viel "Rot" im Hintergrund wie z.B. im Wagen, die Rücklichter, die Pedalen.

    In Parks bei uns kann man auch öfter solche Seiltänzer sehen und ich halte da schon mal die Luft an, wenn sie dann doch arg ins Wackeln geraten.

    Ein tolles Motiv für den heutigen Beitrag von Jutta, liebe Gabi. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gabi...

    Wow..da hattest du so richtig Glück ihn zu sehen..
    Er macht sich super als rotes Objekt.
    Solch ein Seiltänzer ist imponierend.
    Stimmt...was man so alles entdeckt wenn
    man die Augen offen hat...

    Herzliche Grüsse
    Elke
    -------------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  8. So hat er dank der roten Jacke Deine Aufmerksamkeit erregt.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  9. Na das ist ja mal ein wirklich außergewöhnliches Ich seh Rot-Motiv. Wie gut das der begabte Herr sich so schön "knallig" angezogen hat.
    Himmel ich wäre nicht 3 Schritte weit gekommen auf dem Seil, was für ein Gleichgewicht!
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  10. Solche gespannten Seile trifft man bei uns am See auch an. Mir kommt es vor je mehr Zuschauer sie haben wie mutiger werden sie. Dein Seiltänzer legte eine beachtliche Strecke zurück.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  11. tolle Fotos, slacklining ist DER neue Trendsport. Ist bestimmt gut fürs Gleichgewicht, aber ich habe immer Angst um die armen Bäume.
    LG susa

    AntwortenLöschen
  12. Das macht der Herr sicher nicht zum ersten Mal, denn es sieht sehr gekonnt aus und die rote Jacke ist natürlich der Hingucker.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ein Rot mit Wow-Effekt. Bewundernswert, diese Balance.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  14. Gut das der Seiltänzer etwas rotes anhatte, so hast du ihn wenigstens gleich sehen können.

    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  15. Nicht nur die rote Jacke des Seiltänzers ist ein Hingucker, diese Balance kann man nur bewundern!

    Liebe Grüße,
    Doris

    AntwortenLöschen