Sonntag, 5. Februar 2017

Das Schlafzimmer

ist nun fast fertig.

Die Tapete ist dran, Laminat und Fußleisten ebenfalls.



Letzte Nacht haben wir schon wieder im Bett geschlafen.

Nun geht's ans einräumen.


Wir legen einen ca. 2 wöchige Renovierungs-Pause ein, dann fangen wir mit der Küche an.

Weil die neuen Möbel durch Flur und Wohnzimmer gerückt werden müssen, warten wir dort mit der Renovierung, bis die neue Küche da ist.

In der Zwischenzeit sind hoffentlich auch die neuen Schreibtische für den Hobbyraum da. Solange wird der Hobbyraum als Rumpelkammer genutzt

Kommentare:

  1. Du liebe Güte, so schnell wie ihr gearbeitet habt, konnte ich nicht kommentieren ;-). Entschuldige bitte, wir sind im Moment viel unterwegs.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabi,
    ihr seid sehr fleißig gewesen. Da habt ihr euch eine Pause verdient.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Da habt ihr ja wirklich einen Zahn zugelegt. Toll gemacht und schaut gut aus.

    Wünsche euch einen schönen Wochenstart und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. PAUSE ist auch ERHOLUNG vor großen Taten gabi
    mit einem LG zum Wochenstart vom katerchen

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja richtig gut aus, da habt ihr eine Pause verdient!

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Ab und zu muss eine Renovierung sein, aber bei all der Schufterei darf man auch mal eine Pause einlegen.
    Wie ich aber im Post darüber las, ist dir ja schon langweilig....., also ran und weitermachen. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Sieht doch schon gut aus. Wenn man erstmal wieder im richtigen Bett schlafen kann, ist schon viel gewonnen. Weiter frohes Schaffen!
    Magdalena

    AntwortenLöschen