Samstag, 8. April 2017

I'm walking

Heute waren wir wieder in der Ohligser Heide spazieren. Micha ließ Dina einfach laufen.

Die Schleppleine hinter sich her ziehend blieb Dina auf Zuruf stehen und lief nicht weg.
Ich denke auch Dina hat die neue Freiheit sehr genossen







So gingen wir die ganze Runde spazieren. Erst kurz vor der Straße nahmen wir die Leine wieder in die Hand

Kommentare:

  1. prima, das war ber auch eine tolle Landschaft. Schönes Wochenende noch
    LG susa

    AntwortenLöschen
  2. Das ist klasse, somit ja ein Zeichen dass du bzw. ihr alles richtig macht^^

    Herzliche Sonntagsgrüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,

    was habt ihr doch für einen lieben, folgsamen Hund. Sogar in freier Natur mal ganz alleine laufen, ohne ausbüchsen.
    Bei unserer Tochter ist es leider schief gelaufen. Da gab es Probleme. Am Abend ist er sein Herrschen angegangen, immer kurz vorm zubeißen. Da haben sie ihn weggegeben. Leider sind auch sie nicht mit ihm fertig geworden, dort hat er kräftig zugebissen.

    Hab einen schönen Sonntag
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, das ist natürlich nicht schön, da muss wohl irgendwas falsch gelaufen sein, wenn ein Hund so reagiert.

      Löschen
  4. Das ist ja prima, ich sah sie letztens auch brav vor
    dem Kaufpark auf dich warten.

    Einen schönen Sonntag
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Die Dina ist eben eine tolle Hündin, und ihr macht alles richtig.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen