Donnerstag, 1. Juni 2017

Schafe in der Heide









Die Schafe liefen uns bei unserem Spaziergang am Dienstag geradezu über den Weg.

Dina zeigte jedoch kein gesteigertes Interesse, gucke nur kurz und ging mit uns weiter.
Vielleicht hat sie aber auch der große schwarze Schäferhund abgeschreckt.




---------------------------------------------------------------------------------------------------------




 Noch mehr gibt es bei Jutta  zu sehen 

Kommentare:

  1. So eine Schafherde hat immer etwas Friedliches, zumindest empfinde ich es so, liebe Gabi.
    Deine Fotos zeigen Idylle pur! :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  2. schön wenn man SO ein ERLEBNIS hat und dann auch in die Knipse sperren kann gabi
    DANKE mit einem Lg vom katerchen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Gabi,
    was früher ein vertrautes Bild war ist inzwischen eine Seltenheit geworden und auch den Beruf des Schäfers will wohl heute kaum noch jemand ergreifen.
    Langsam wird es für die Schafe Zeit, dass die Wolle runter kommt :))

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  4. Sie sind ja jedes Jahr in der Heide - vergangenes Jahr habe
    ich sie mir auch angeschaut.

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Hier in der Gegend gibt es leider nicht mehr die Schafherden, die gehütet werden, von einem Schäfer mit Begleithund.Schöne Bilder!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabi,
    gerade heute musste ich auf unserer Brücke eine große Herde Schafe
    vorbeilassen. Sie wurden auf die Neckarwiesen getrieben. Begleitet
    wurden sie von einer Schäferin und zwei tollen Hütehunden.
    Es ist immer wieder ein bezauberndes Bild. - Man sieht es an deinen
    Fotos.
    Einen schönen Resttag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Gabi,
    ich mag Schafe sehr gerne...
    Wir haben in unserem Dor einen Schäfer der hat über 200 Schafe und sie sind alle um das Dorf auf den Wiesen verteilt. Auch Heidschnucken haben wir hier einige.
    Unsere Schafe sind aber alle schon geschoren.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabi,
    so schön die Schafe mitten in der Heide zu sehen. Bei uns gibt es höchstens ein paar Schafe, die das Gras zwischen den Solarmodulen fressen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Fotos hast du von den Schafen gemacht.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen