Dienstag, 3. April 2012

Frühlings-Fotos

die letzten Märztage waren schön warm, das gab den pflanzen einen richtigen Kick - nun blühen die Bäume und auch sonst sieht es richtig nach Frühling aus



















Kommentare:

  1. Wunderschön blüht es auch bei dir, liebe Gabi. :-)
    Es ist zur Zeit einfach ein Augenschmaus und man kommt mit dem Fotografieren gar nicht richtig nach.

    Sag mal, kennst du die beiden Pflanzen, Foto 5 und 6. Ich nehme an, es sind Austriebe aus Bäumen oder?

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  2. Christa, ich weiß nur das es sich um Triebe junger Bäume oder Sräuher handeln müsste. Ih habs im Uteholz m Wald aufgenommen

    AntwortenLöschen
  3. Nr.5 ist mein Lieblingsbild, gefällt mir besonders gut, aber letztendlich sind sie alle toll geworden!
    Hach ja , die Natur ... *schwärm*

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  4. Gabi, ich kenne auch nicht alle Pflanzen und Bäume, aber danke noch für deine Antwort. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, Süße :)
    Das sind wunder-wunderschöne Fotos. Das zweit von oben und das 3+4. von unten gefallen mir am Allerbesten. Mir geht es auch ähnlich wie Christa J.: Ich sehe 1000e von Kleinigkeiten und möchte alles aufnehmen. Egal, wer mich auf meinen Wegen begleitet ist genervt von mir und letztendlich kann ich natürlich nie so viele Fotos posten, zumal ja auch eine annehmbare Abwechslung für die Besucher u.v.a. die Follower gegeben sein soll. Nur die ganzen Regenzeiten und grauen Tage verleiden mir das Rausgehen. Aber noch mal eine Frage zu deinen Fotos: Warum sind darunter immer diese Zahlen mit techn. Angaben?

    Für deinen Kommi bedanke ich mich.♡
    Ein schönes Osterwochendende wünscht ♡ Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  6. guten morgen Wieczorama

    die teschinischen daten habe ich mir in der rahmenfunktion von PohoImpact erstellt.

    Grund war dass ich noch in einer anderen grafik/fotokommunitiy bin und dort oft gefragt wurde, mit welchen eistellungen isch was aufgenommen habe.

    da es zu lästig war das immer von hand drunter zu schreiben, habe ich mir diese rarmen aktiviert und dort in der "Trickkiste" abrufbar gespeichert. so werden bei jedem foto die exifdaten ausgelesen und gleich eingefügt.

    AntwortenLöschen