Sonntag, 22. Juli 2012

im Botanischen Garten

Danke für eure lieben Kommentare.

Heute war das Wetter noch besser und ich bin mal zum Botanischen Garten gefahren.
Viele der Blumen waren total verregnet, vor allem bei den Rosen.
Aber ich hab auch paar sehr schöne gefunden,
Die Hummeln und Bienen wuselten nur so rum, die waren bestimmt sehr hungrig.















im Gestrüpp, halb versteckt, entdeckte ich noch einen Admiral

Kommentare:

  1. Auch diese Aufnahmen sind wieder ganz toll!!!
    LG Ingeborg

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich lebe die Brumselbilder!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi (◠‿◠)
    Das hast du gut gemacht - in mehrerer Hinsicht. So ein schönes Wetter sollte man nutzen und die Fotos sind grandios geworden. (≧◡≦) Ein wunderschönes buntes Potpourri von Blüten und Insekten hast du uns aus dem Botanischen Garten mitgebracht. Vielen Dank fürs Zeigen. (≧◡≦) Ich überlege gerade, wie es um die Nektarfresser bei Regen steht. Früher habe ich mich mal genauer mit Bienen beschäftigt, aber mein Gedächtnis ist leider so schlecht... Bei uns war es heute auch so schön, dass ich endlich mal wieder Lust hatte, draussen etwas herumzustrolchen - wenn ich auch nur am Potsdamer Platz (600m von zu Hause hihi) und danach am Ostbahnhof war.
    Vielen Dank für deinen tollen Kommentar. (≧◡≦) Auf dem Himmel bezogen fällt das Düstere☂ auf dem zweiten Foto nicht mehr so auf und auf dem dritten wirkt der Himmel sogar eher hell, ☼bwohl ich nichts an den Lichterverhältnissen gedreht habe. Die CU-Perspektive liebe ich richtig, denn was sich durch diese Perspektive alles verändert finde ich immer wieder phänomenal. An jedem Haus ist ein anderes Bild.
    xoxo
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  4. Gut, daß Du den Blüten so nah gekommen bist,
    so haben wir auch etwas davon!
    Augenschmaus pur!

    Danke dafür,
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen