Dienstag, 11. September 2012

Fantasy-Kleid Teil2



Das Kleid ist fertig und wartet nun darauf abgeholt zu werden.



Damit es nicht zu kompliziert bei der letzten Anprobe wird, habe ich die Schnürung noch offen gelassen, so kann man schnell reinschlüpfen, erst dann, am köroer, werde ich es richtig schnüren.



Des weiteren habe ich noch ein kleines Kosmetiktäschen (Geburtstagsgeschenk für eine Freundin)genäht. Das Stickmuster ist mal wieder selbstentworfen.



Ich habs zum Fotografieren leider nicht gut genug ausgestopft.
 

Kommentare:

  1. Aaah, jetzt kapier ich das mit den Ärmeln erst.
    Echt klasse geworden, Du Künstlerin!!!
    Und das Täschchen ist auch ungestopft toll!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  2. Gabi, das Kleid ist total bezaubernd geworden und das Schminktäschen ist ein echter Hingucker, darüber wird sich deine Freundin bestimmt sehr freuen. :-)

    Liebe Grüße und eine gute Nacht wünsche ich dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. Kann mich den Vorrednerinnen nur anschließen, möchte aber das wundersüße Kosemetiktäschchen nochmal besonders erwähnen. Das aufgestickte Motiv ist super-süß geworden. Deine Freundin kann sich glücklich schätzen, dich als Freundin zu haben. *smile*
    Danke für deine lieben Kommentare.
    Lieben Gruß und ein nettes Sandmännchen (≧◡≦)
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen