Sonntag, 13. Juli 2014

mini Raupen

So wie es nun aussieht, hatte die letztens gezeigte Raupe nichts mit den Eiern zu tun - denn die neuen Raupen sehen ganz anders aus



Das Blatt hat einen Durchmesser von 6cm, dann könnt ihr euch ja vielleicht vorstellen wie winzig die raupen sind




.....doch was ist das da unter dem anderen Blatt????


Die kleine Anhäufung von Larven? oder Puppen? hat gerade mal einen Durchmesser von knapp 1cm - ich werde das weiter beobachten.

Leider konnte ich mich am Balkonfußboden nicht besser abstützen , zu tief unten kein Stativ möglich, die Fotos sind deshalb durch mein Gewackel nicht so scharf wie ich sie gerne gehabt hätte,

Kommentare:

  1. Tolle Fotos aber irgendwie gruselig, wenn man die Viecher so groß sieht! Bei der Menge an Raupen ist sicher das Blatt bald weg gefressen!? Und die kleinen runden kugeligen Käfer kenn ich auch ehrlich gesagt nicht!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Och, da bin ich mal gespannt was da draus wird^^

    Herzliche Abendgrüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. ...die Fotos sind genial!!

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Boah, bei dir ist ja was los liebe Gabi ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Die Punkte um den Körper herum, erinnern mich irgendwie an Wanzen, falls es so ein sollte, hat man deine pflanze erfolgreich verwanzt :))

    Bin gespannt auf die weitere Entwicklung.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  6. Oh, liebe Gabi, ich befürchte, dass die Räupchen ganz schnell gross werden. Aber schön fotografiert hast du sie allemal.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gabi,
    wie schön, dass du uns an der Entwicklung der Eier-Raupen teilhaben lässt.
    *daszweiteFotoganzfasziniertbetracht*
    Goldig, wie die drei Köpfchen da unten so am Blattrand knabbern.
    Danke, dass du sie nicht entfernt hast, die Einbuße von Kapuzinerkresse in Kauf nimmst und dir die Mühe mit den Fotos machst.

    Ganz ♥-lich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  8. Die Räupchen sind meiner Meinung nach Larven von Blatwespen. Und die anderen Tierchen sind Wanzenbabys. VG Sonja.

    AntwortenLöschen