Samstag, 29. Oktober 2016

die Blätter fallen




Kommentare:

  1. Ja, bei uns haben sich die Blätter fast über Nacht gefärbt und fallen jetzt reichlich. Zum Glück ist Püppi bestens mit Mantel und Mütze ausgestattet, denn es ist kalt geworden.

    Liebe Wochenendgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schönes, ausdrucksvolles Gedicht, das man zu jeder Tageszeit nachvollziehen kann.
    Ja, so erleben wir momentan den Herbst in all seiner Pracht und Mystik.

    Liebe Grüße und ein angenehmes Wochenende
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,
    ein hübsches Herbstoutfit hat dein Püppchen. Ein sehr schönes Gedicht hast du ausgesucht.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Eine zauberhafte Aufnahmen mit deiner Püppi. Strahlt richtig Leben aus.

    Toller Post!

    Liebe Sonntagsgrüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Herrlich, wie der Herbst, sich als Maler betätigt...
    Aus alles Grün wird Rot, Gelb, und farbenfroh Braun...
    Da fühlt sich dein Püppchen richtig wohl.
    Liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Ein stimmiges Gedicht und ein schönes Bild dazu. Und dein Püppchen friert offenbar nicht.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  7. Ein schönes Gedicht und dein Püppchen fühlt sich wohl dabei.

    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen