Samstag, 28. Januar 2017

Man nehme:

1 winzig kleine Küche, 



die bisher mit zusammen gesuchten weißen Möbeln ( zum teil schon über 30 jahre alt) ausgestattet war, einfach so wie es reinpasste, separater Herd, der Kühlschrank steht im Flur und soll auch dort bleiben


Dann geht man in ein Möbelhaus und verliebt sich in diese Küche


.... und dann geht das Planen los.....

der erste plan passte dann doch nicht mit unseren Anschlüssen überein, es wurde noch etwas umgeplant, bis wir das bestmögliche aus dem kleinen Raum heraus geholt hatten.

Dabei heraus gekommen ist dann das:

Der Geyser in der linken Ecke muss natürlich bleiben und auch die Höhe von dem dran befindlichen Abgasrohr musste berücksichtigt werden.
Deshalb werden die Hängeschränke an der langen Seite 90 cm hoch sein, der über dem Herd nur 57 cm.


Wir haben uns für einheitlich helle Holzfronten entschieden, Korpus, Sockeleiste und Arbeitsplatte in Grafit

Der Computerausdruck vom Möbelhaus sieht so aus:


Gestern haben wir  & angezahlt.

Lieferung ist in ca 4-6 Wochen.


Nun heißt es bis dahin die Küche zu renovieren,
 Auf den Boden möchten wir gerne schieferfarbenes Laminat legen-

Kommentare:

  1. Und schon geht es los mit den Arbeiten. Du bist einfach phänomenal.
    Aber würdest du mir bitte verraten was ein Geyser ist. Ich kenne nur den Geysir, und einen solchen hast du bestimmt nicht in der Küche :-)
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) bei uns nennt man die Warmwasser-Gas-Therme auch Geyser

      Löschen
    2. Vielen Dank, liebe Gabi, und hab weiterhin Spass beim Renovieren.

      Löschen
  2. Wenn es dafür eine neue Küche gibt, fällt das Renovieren nicht ganz schwer, denke ich mal. Bin schon gespannt auf die Fotos der fertigen Küche.
    Viel Spaß beim Renovieren.
    Herzliche Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Bei den Aussichten, bald eine neue Küche zu bekommen, in der man dann mit Freude kocht und backt, nimmt man gerne die anstehenden Renovierungsarbeiten auf sich oder?
    Ich drücke euch ganz fest die Daumen, dass alles gut passen wird.

    Küchen sind so ziemlich das Schwierigste in Bezug auf Einrichtungsplanung. Ich habe diesbezüglich einen Profi an meiner Seite und frag nicht, wie viele Stunden wir gemeinsam über unseren Küchenplan saßen, bis alles so war, wie wir das wollten.
    Aber am Ende passte auch alles perfekt.

    Liebe Grüße und dir ein schönes Wochenende, liebe Gabi
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das mit dem Planen kenne ich, bei uns ist es gerade 2 Jahre her. Was auch auf dem Boden super aussieht, sind Fliesen in Holzoptik. Viel Spaß beim renovieren!

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde eine Küche zu planen unheimlich spannend. Und das Budget muss vorher feststehen, denn es gibt so viele tolle Möglichkeiten...
    Dann viel Vorfreude!
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag solche Planungen immer sehr gerne, auch wenn man meist danach doch wieder denkt: hätte ich doch mal so oder so.... Nun heisst es dann die Zeit während der Renovierung zu überbrücken, aber mit der Vorfreude wird es euch sicherlich gelingen. Mir gefällt eure neue Küche auch so auf der Planung und der Zeichnung schon und ich bin gespannt wenn du uns die Fortschritte zeigst.

    Wünsche dir/euch ein schönes Wochenende, liebe Streichler an Dina und liebe Grüssle an euch

    N☼va

    AntwortenLöschen
  7. Die Vorfreude ist jetzt die schönste Freude und bei euch sicher auch sehr arbeitsreich. Die Pläne sehen schon prima aus und ich denke es ist schade, dass rechts an der schmalen Seite kein Backofen in Augenhöhe hinpasste, weil ja hinten der Oberschrank mit der Tür hängt.
    Bin schon auf deine weiteren Berichte gespannt.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabi,
    für eine neue Küche renoviert man doch gern. Deine Vorfreude ist bestimmt riesengroß. Die Pläne sehen sehr gut aus. Ich bin gespannt wie alles dann fertig aussieht.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gabi,

    dann wünsche ich euch mal gutes gelingen. Hoffe das alles zur Zufriedenheit gebracht und eingebaut wird. Sicher gibt es jetzt schon mal viel Arbeit. Wenn wir von unserer Kur zurück sind, ist sicher bei euch schon alles fertig.Bin mal gespannt .......

    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen