Mittwoch, 19. April 2017

A.n.n.a.

Alles nur nicht alltäglich, 
heiß das neue Projekt von Arti



Ich zeige euch heute das Hundetwasser-Haus von Essen.
Es steht angrenzend an den Gruga-Park.

Ich habe es vor Jahren vom Park aus fotografiert.


Kommentare:

  1. Hallo liebe Gabi,
    das ist wirklich ganz besondere Architektur und jede Stadt in der ein Gebäude von Hundertwasser steht, kann zurecht sehr stolz darauf sein. Die fließenden Formen und die Farben sind immer ein Hingucker. Vielen lieben Dank für deinen farbenfrohen Beitrag zur Aktion. Ich würde mich sehr freuen, wenn du in 14 Tagen auch wieder dabei bist.

    Ganz herzliche Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabi,
    Hundertwasser Objekte, ob groß oder klein, sind wirklich immer und überall etwas außergewöhnliches, nichts Alltägliches.
    Tolles Foto!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi, von Jahrhundertwasser gibt es bei uns in der Nähe einen Bahnhof in Uelzen. Es freut mich, dass ich hier sein Werk bei Euch sehen kann.Das ist immer ein schöner Anblick vor allem farbenfroh.
    Herzliche Grüße in die Woche, Klärchen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabi,

    mit so einem Motiv kommst Du natürlich ganz groß raus bei diesem Projekt. Die meisten gefallen mir echt gut. Leider habe ich noch nie eines in natura gesehen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabi,
    Hundertwasserhäuser sind immer sehr schön. Ich habe mal eines in der Nähe von Frankfurt gesehen.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabi,
    Hundertwasserhäuser sind immr eine Sensation.
    Du startest sehr gut in dieses Projekt von Arti.
    Einen angenehmen Wochenteiler wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. ...eine herrliche Architektur...leider nicht alltäglich, wie schön bunt könnten unsere Städte sein,

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabi, ein tollen Bild. Ich liebe Hundertwasser und besonders seine Architektur. Ja, die sind wirklich was Besonderes.
    Herzliche Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag den Hundertwasser. Meine Schwester wollte mal vor vielen Jahren im Hundertwasserhaus in Plochingen eine Wohnung kaufen.
    Es ist schön anzusehen, aber der Grundschnitt und die merkwürdigen Wände haben sie es dann sein lassen.

    Aber der Innenhof gerade in Plochingen ist schon schön, wie im Märchen. Aber die Architektur ist wirklich unmöglich, er ist halt ein Künstler und kein Architekt. Architektur studiert hat er nie.

    Lieben Gruß Eva


    Aber drin wohnen, eher nicht.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich kann mir gut vorstellen, dass es nicht einfach ist sich darin einzurichten

      Löschen
  10. Ich finde Hundertwasser ja schon immer klasse. Muss schon etwas besonders sein in solch einem Haus zu wohnen, aber auch fotografieren finde ich super. Tolle Aufnahme.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Gabi,

    Ja diese (seine) Architektur ist einmalig.
    Ich hab bisher real nur seine in Wien gesehen..
    Danke fürs zeigen.

    Herzliche Grüsse
    Elke
    ------------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  12. ER gehört einfach zu dieser Aktion gabi
    mit einem Lg vom katerchen

    AntwortenLöschen
  13. Die Häuser sehen alle gut aus, fantasievoll, eigenwillig, Hundertwasser eben.
    Und Artis Projektgedanken finde ich super. Leider habe ich im Moment keine Zeit für ein neues Projekt.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen