Montag, 21. August 2017

Dina





ich hab mal nur  den HG  sw gemacht



---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------





Ist ein Projekt von Christa auf ihrem Blog   Was Ich liebe
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Kommentare:

  1. Liebe Gabi,

    Dina lässt sich nicht dirigieren...hihihi, sie will ihr Körbchen in der anderen Richtung umgraben. Manchmal wüsste man zu gerne, was in den Köpfchen so vor sich geht.:-)

    Oh ja, sie ist ein richtiges Schleckermäulchen. Komme gerade von unserem Teich/Feuchtbiotop zurück, da gab es einiges zu erledigen. Ein Wauzi war auch mit von der Partie und half, den Wasser führenden Graben zu vertiefen. Es wurde gebuddelt, was das Zeug hielt und die schon etwas ältere Lady ist auch ein Schleckermäulchen. Als wir eine Kaffeepause einlegten, wollte auch sie einen Schluck von dem köstlichen Gesöff. *g*

    Den Hintergrund von Dina dunkel zu machen, war eine sehr gute Idee. So kommt sie jetzt ganz toll zur Geltung. :-)

    Liebe Grüße, hab noch einen schönen restlichen Montag, eine gute neue Woche und vielen Dank fürs Mitmachen
    Christa

    AntwortenLöschen
  2. Dina ist so süß. Ach, was hat sie für ein Glück gehabt und zu euch gekommen ist. Bei uns gräbt immer Lotte die Körbchen um.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Geht mir wie Christa, ich frage mich auch oft was in den Köpfchen der Tiere vor sich geht^^ Einfach zu niedlich, und auch ich kann nur sagen dass Dina viel Glück gehabt hat. Das dankt sie euch mit ihrer Liebe und den tollen Momenten. Klasse Aufnahmen.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Wie man sieht, hat Dina beim umgraben
    ihren eigenen Kopf. Richtig so!

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Wenn da etwas ist, das ausgegraben werden muss, dann ist es eben nicht in der anderen Ecke :-). Da bleiben die Vierbeiner stur ;-).
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen