Donnerstag, 23. Februar 2012

hmmmm.... lecker Erdbeeren

aber leider nur auf meinen neuen Patchworkbeutel




und
.
.
.
.


einige Blümchen haben die kälte der letzten Wochen anscheinend doch überstanden





Kommentare:

  1. Das sind ja auch Christrosen, winterharte Blüher, die um Weihnachten rum blühen, aber ich weiß nicht, ob in unseren kalten Gefilden, Grüße Neumi

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns haben die Christrosen den strengen Frost nicht überstanden. Aber bald können wir uns ja alle mit den ersten Frühlingsblühern trösten und uns erfreuen.
    Die Erdbeertasche ist sehr schön geworden, so frisch und bunt, das muss ja das Wintergrau vertreiben.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  3. Bei uns kommen überall Schneeglöckchen raus

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    eine interessante Patchworktasche.
    Den Bogen und die Kombination von Kreativität und Fotografie versuche ich auch auf meinen Blog zu schaffen.

    Lieber Gruß Senna

    AntwortenLöschen
  5. Wow, du bist ja sehr fleissig! Die Tasche gefällt mir von der Form her ebenso wie auch vom Muster. Das Erdbeermuster würde ich als Sommersehnsucht interpretieren, weil es ja so gar nicht in den Februar passt. :)

    Vielen Dank für deinen Kommentar. Der schöne Kontrast, und dass es so gut passt, ist mir mal wieder erst am PC aufgefallen. Vor Ort hatte ich verschiedenste Perspektiven ausprobiert.

    liebe Grüße =^.^= wieczorama
    wieczorama Fotoblog

    AntwortenLöschen