Dienstag, 22. Oktober 2013

Zeit für Engel - Creadienstag

Es hatte mich gereizt, ein Stickmuster für einen Engel zu programieren,
bei dem die Flügel seperat sind und 3D-mäßig abstehen.
 
 
... und so wird es gestickt:
 
wasserösßliches Vlies einspannen und die Flügel im Gittermuster aufsticken
Stickrahmen von der Maschine lösen
 
 
Stoff unter dem Rahmen befestigen
Stickrahmen wieder einhängen
 
 
 
Stoff für die Wolke auflegen und mit einer Runde des Stickmusters fixieren
Stickrahmen von der Maschine lösen,
 

 
Wolkenstoff vorsichtig zurückschneiden, Stickrahmen wieder einhängen

 
und fertig sticken


So sieht es nun aus, jetzt kann der Stoff komplett aus dem Rahmen entfernt werden und das wasserlösliche Vlies grob zurückgeschnitten  und ausgewaschen werden.
 
 
Wie ihr seht, stehen die Flügel nun schön ab.
 
 
Ich habe die fertige Stickerei nun noch in einen Bilderrahmen gespannt.
 
 

-------------------------------------------------------------------------------------------

Dienstag
noch mehr Kreatives findet ihr HIER
...................................................................................................................

Kommentare:

  1. Wow...sowas kannst und machst du.

    Also da sag ich doch mal "Hut ab". Ist dir supertoll gelungen und mag ich leiden. Macht sich sehr gut wo die Flügel abstehen. Habe ich in dieser Art auch noch nie gesehen.

    Wünsche dir einen schönen Tag und sende herzliche Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  2. die Sache macht ja VIEL Arbeit.aber es hat sich gelohnt

    LG vom katerchen der in der Richtung zwei LINKE Hände hat..

    AntwortenLöschen
  3. Oh das sieht ja traumhaft aus liebe Gabi, toll gemacht. Was du so alles kannst...
    Meine Maschine stickt auch....habs noch nie probiert. Bin froh grade Nähte hunzukriegen.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Sieht nach viel Leidenschaft aus - richtig cool, liebes Käferchen (◠‿◠)
    Sticken hat mich bisher ja nie so richtig interessiert, aber ich glaube, wenn sich die Möglichkeit bieten würde, mal so ein Werk anzufertigen, würde ich das schon mal ausprobieren. :D
    Ich sende dir liebe Abendgrüße, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen