Sonntag, 30. November 2014

Advents -Deko

Andere Farben im Wohnzimmer bringen es mit sich, dass die alte Weihnachtsdeko nicht mehr wirklich rein passt.
Zu schade um einige der einst mit viel Liebe  selbst gefertigten Dinge im Dunklen ruhen zu lassen, habe ich ich kurzerhand die Wohnungstür und meinen Flur aufgehübscht.




Die Deko vom  Wohnzimmer stelle ich euch in den nächsten Tagen vor.

....jetzt wünsche ich allen erst mal einen schönen 1. Advent.

1Advent

Kommentare:

  1. Deine Deko ist wirklich zu schade zum entsorgen. So haben deine Mitbewohner auch etwas davon.
    Ich wünsche dir einen schönen, geruhsamen 1. Advent.

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Sogar deinen Püppchen hast du einen Adventskranz gebastelt. Das ist so lieb von dir.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  3. Diese Deko ist viel zu schade für die dunkle Kiste.Und so einen schönen Adventskranz für das Püppchen.
    Liebe Abendgrüße ,Christa...

    AntwortenLöschen
  4. Vielen lieben Dank auch noch heute und ich hoffe auch du hattest einen schönen Tag.

    Stimmt, oftmals mag man es dann nicht mehr leiden, aber es wäre einfach zu traurig wenn du sie nicht mehr aufhängen würdest. Eine gute Alternative gefunden finde ich es sehr hübsch, und auch niedlich wie gemütlich es deine Püppies haben.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Ja, das stimmt, es ist einfach zu schade, die Sachen irgendwo in den Kisten vergammeln zu lassen und nun kannst du dich an deinen selbst genähten Dingen doch wieder erfreuen. :-)

    Habe heute Vormittag auch noch ein wenig dekoriert und es ist schon so, man kann bestimmte Sachen einfach nicht mehr sehen. Ich werde auch mal tüchtig ausmisten.

    Schön, dass es auch ganz weihnachtlich bei den Püppies zugeht. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. Richtig schön, liebe Gabi.
    Und deine Puppe hat sogar einen Adventskranz, mit einer brennenden Kerze, wow!
    Einfach super.
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen