Dienstag, 19. April 2016

3 kleine Brautjunmgfern

Von einer Bekannten aus dem Puppenforum, wurde ich gebeten für ihr Hochzeits-Fotoshooting, kleine Brautjungfer-Kleider für ihre Puppen zu nähen, weil diese auf einigen Fotos mit ins Rampenlicht sollen

Meine Puppen durften die Kleider immer probieren und ich schickte ihr dann während der Entstehung Fotos zweks Rückfragen, ob es ihr so gefällt oder nicht.

Hier sind die fertigen Kleider






--------------------------------------------------------------------------------------------
Dienstag
noch mehr Kreatives findet ihr HIER

Kommentare:

  1. Liebe Gabi,

    die sehen schmuck aus. Und was hat nun deine Freundin dazu gesagt? Können wir dann auch die Fotos sehen, wo sie mit der Braut und Bräutigam mit darauf sind?

    Liebe Dienstagsgrüße schickt dir
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich denke mal, sie wird Fotos zeigen, aber das dauert noch was, die Hochzeit ist erst im Juni

      Löschen
  2. Wow, die hast du wirklich ganz reizend gemacht und die kurzen Petticoatröcke sind zur Zeit total in. Da kann sich deine Bekannte bestimmt sehr drüber freuen.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  3. Die sind wieder ganz toll geworden, deiner Bekannten gefallen sie sicher auch sehr gut.

    Lieben Gruß
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabi,
    das sind wunderschöne Kleider geworden.
    Ich bewundere dich. Es ist doch eine sehr
    kniffelige Arbeit, diese kleinen Kleider
    zu nähen.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Schon alleine die Idee ist so niedlich und die Kleider hast du wieder zauberhaft genäht. Kein Wunder das deine Bekannte sich gefreut hat. Bist wirklich eine Designerin d(^_^)b

    Herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  6. Es ist doch gut wenn man bei Bedarf ein Gabi Käferchen hat. Das näht die schönsten Puppensachen.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen