Sonntag, 26. März 2017

Heide-Spaziergang - Das T zur Woche 13

Wie durch ein Tor laufen die beiden Frauen unter den Bäumen hindurch

.... und auch das Wasser hat so seine Tore, vor denen es sich leicht anstaut, bevor es durch kann


Dina ist immer etwas voraus..... und ich bin zumindest als Schatten mit auf den Foto
Das Wetter war einfach traumhaft- und ich bin froh das mein Schatz uns rausgescheucht hat, damit er in Ruhe mit den Tapezieren anfangen konnte.


Ich wünsche allen einen schönen Sonntag

und einen guten Start in die neue Woche





Das T(or) in die neue Woche ist ein Projekt von   Nova

Kommentare:

  1. Liebe Gabi, diese Bilder kenne ich - nein nicht die von den Toren, sondern die Person im Schatten, wo der Hund der Hauptdarsteller ist ;-)))
    Geht bei mir auch so und ich bin froh, dass meine Joy so geduldig mit mir ist, denn manchesmal ist es schon nervig,
    wo ich immer stehen bleibe und sie warten muss.
    Deine Bilder sind einmal die "andere Sichtweise" - ganz toll beobachtet.

    Liebe Grüße und Dir einen schönen Sonntag
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabi,
    das sind wunderschöne Frühlingsimpressionen. Bei mir ist es ähnlich mit dem Hund. Sie kennt das schon genau :) . aber ich muß sagen, wenn ich den Hund nicht hätte, hätte ich nur ein Bruchteil an Fotos.
    Liebe Grüße und geniesst das schöne Wetter
    LG susa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, ohne Hund würde ich viel weniger raus gehen und somit wohl auch weniger Fotos machen.
      Leon wusste damals ganz genau, wenn Frauchen den "schwarzen Kasten" hebt, dann kann das auch mal was dauern. Dina wird das auch noch lernen.

      Löschen
  3. Liebe Gabi,
    so ein Spaziergang in der Frühlingssonne tut einfach gut, Mensch und Tier, gell.#
    Angenehmen Sonntag und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabi,
    Ich denke für jeden ist es jetzt eine Wohltat sich
    wieder etwas im Freien aufhalten zu können.
    Ein originelles Baumtor, wo diese beiden Damen hindurchlaufen.
    Cool das Foto mit dem Schattenspiel.
    Ich wünsche dir noch einen fröhlichen Nachmittag.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  5. ...da muss man einfach raus - zuerst die "neue Natur" und dann die "neuen Wände"!!!
    Schöne Zeit,
    Luis

    AntwortenLöschen
  6. Jaa, bei dem Wetter muß man raus, da wäre es doch ein Sünde zuhause zu bleiben.

    Hab eine gute Woche.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  7. Wir waren heute auch in der Heide. Anschließend im " Blauen Kotten" hier in Widdert. Es war
    das letzte Mal geöffnet - du hast es sicher auch gelesen - die Inhaberin ist
    gestorben.
    Lieber Gruß Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Herrlich schöne Sonnenfotos und ungewöhnliche Tore hast Du uns mitgebracht. Man muss nur schaun, dann sieht man sie...

    Liebe Sonntagsgrüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  9. Toll gesehen mit den Frauen, ja ist wirklich ein Tor, so wie auch beim Wasser. Tolle Aufnahmen, auch die Wasserspiegelung gefällt mir wieder sehr gut. Denke auch mal Dina wird noch die Geduld bekommen wenn du mit der Kamera loslegst. Zumindest steht sie dann schon mal Model ;-)

    Bin jetzt schon gespannt wie euer Wohnzimmer aussehen wird. Echt super das dein Männe so viel selbst machen kann. Seid ein tolles Team.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag diese "Baumtore" sehr gerne. Und das herrliche Wetter auch :-)
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gabi,

    dein Schatzie hat vollkommen Recht, das schöne Wetter muß doch ausgenutzt werden. Fein gesehen das Tor aus 2 Bäumen. Der Spaziergang hat sich gelohnt.

    Ganz liebe Grüße von
    Paula

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gabi,
    das schöne Wetter muss man einfach nutzen. Der Spaziergang hat euch bestimmt gut getan. Sehr schöne Fotos hast du mitgebracht.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen