Freitag, 3. März 2017

sie blühen


zum Vergrößern bitte Klicken

Kommentare:

  1. So schön - das ist jetzt der Dank dafür, dass Du sie mitgenommen hast, liebe Gabi.
    Herzliche Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Oja, sie blühen...ich liebe Weidenkätzchen, ich mochte sie auch in meiner Kindheit sehr. Meistens zu Ostern wurde ein kleiner Strauß geschnitten, für die ausgepusteten Eier. Doch heutzutage lasse ich sie stehen, da sie in der Bienenwelt sehr benötigt werden.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Abschneiden würde ich mir die Äste auch nicht, Aber da sie nach dem Abholzen der Sträucher und Bäume am Bahndamm herum lagen, habe ich mir mal welche mitgenommen

      Löschen
  3. Herrlich diese Colage, liebe Gabi.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gaby,
    das sind wundervolle Aufnahmen, zusammengestellt in einer sehr schönen Colage.
    Ich mag Makroaufnahmen wirklich sehr.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  5. Sieht klasse aus, musst nur auf die Unterlage gut aufpassen...aber das kennst ja jede Hausfrau :))

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Collage liebe Gabi.
    Herzlichst Anna

    AntwortenLöschen
  7. Hier habe ich noch keine blühen sehen, aber an der Zweigen sind sie inzwischen bereits sichtbar. Und wenn es morgen wie angekündigt warm wird, dann macht die Natur auch hier wieder einen Schub.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabi,
    deine blühenden Kätzchen sehen herrlich aus. Die Collage ist toll geworden. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  9. Oh, das ist sooo schön. Toll liebe Gabi, und siehste: hast du genau richtig gemacht/gesammelt ;-)

    Tolles Wochenende und liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  10. Und hier hast du die Belohnung für das Heimtragen der Zweige. So schön.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  11. und wenn du GLÜCK hast gabi..dann schlagen sie auch Wurzeln
    mit einem LG zum wochenende vom katerchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp - dann lass ich sie mal schön lange stehen, vielleicht kann ich sie ja dann auf dem Balkon einpflanzen

      Löschen