Mittwoch, 6. Februar 2013

"12 Motive - 12 Monate" Februar

Es schneit, uns schneit .
 Kein Wetter um einen Rundflug zu machen.

Der Schnee lastet einfach nur schwer auf den Flügeln.

Also habe ich ich mich zum Luftschnappen einfach auf dem Balkonkasten meines Zuhauses niedergelassen.


Könnt ihr im HG den Spielplatz von meinem letzten Ausflug erkennen?

Guckt auch  mal hier, da sind die anderen Fotos von mir.
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
12 Monate - 12x1 Motiv ist ein Projekt in der DesigneOase

Kommentare:

  1. Gabi!!!

    Nimm den Käfer rein, der arme(!),
    der holt sich ja sonst den Duft,
    setz' ihn bitte rein ins Warme,
    hat genug nun von der Luft!

    ;-)))

    Trotzdem danke für das "coole" Foto, im wahrsten Sinne des Wortes!
    Und ja, der Tiger sieht den Platz im Hintergrund.

    Liebgruß und Gewinke!
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. keine Sorge, dem Käferchen ist schon wieder ganz war. hat sich anschließend auf der Heizung niergelassen, bis er wieder getrocknet war

      Löschen
    2. puuuh, da ist der Tiger aber beruhigt ;-), denn er mag ja alle Käfer so gerne.

      Löschen
  2. Oh je der arme Kerl wird ganz nass liebe Gabi.
    Hoffentlich wird er wieder trocken.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Heute musste der süße Kerl einfach ins kalte Nass, das geht aber gar nicht, liebe Gabi....schimpf.

    Das Foto ist aber super!

    Bei uns ist es auch nasskalt und gerade kommen wieder dicke nasse Flocken vom Himmel.....brrrrrr

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. Na, aber Hallo, meine Gute (◠‿◠)
    Wie gehst du denn mit deinem Ebenbild um?
    Aber die Idee ist gut und das Foto ist grandios, v.a. weil im HG der Spielpl vom Jan zu sehen ist.
    (¯`’•.¸¸¸¤°»★ Danke für deinen Kommi. (≧◡≦) Hinterm Mond lebst du ganz sicher nicht. ;) Ich glaube dein Städtchen ist klein aber fein. Wenn ich dort hinziehen würde, wüsste ich jetzt schon, wo ich mich freizeitmäßig niederließe. :)
    Wahrscheinlich ist es ein bissi wie mit langen und kurzen Haaren: Wir möchten immer das, was wir selbst nicht haben. *kicher* Mit deiner Fantasie und kreativen Ader fällt dir sicher immer wieder etwas Neues ein, und mit Schnee können wir dafür nicht dienen. *lach*
    wieczoramatische Abendgrüße sendet Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  5. Super gemacht - das Foto gefällt mir!
    Schön, dass es das Käferchen nun wieder trocken und warm hat!

    Liebe Grüße, Merle

    AntwortenLöschen
  6. Das arme Käferchen sieht richtig verfroren aus mit dem Herz in der Hand.
    Wie gut, dass du es in die warme Stube gelassen hast.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen