Sonntag, 28. Juli 2013

hmmmm...... Johannisbeeren

 einfach pur
 
oder gezuckert
 
auch lecker in & auf Quark
 
 
 
oder auch im Käsekuchen
 
 

 

 
Na, habt ihr nun auch Hunger bekommen?
 
Dann greift zu und guten Appetit.
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Schöne Bilder!

    Backen bei der Hitze? Hatte ich mir auch überlegt, weil ich Besuch bekomme. Aber nein,
    ich greife einfach hier bei Dir mal tüchtig zu!!! ;-)))

    War ja sonst noch keiner von den Verschnausten da!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  2. Sieht alles extrem lecker aus:-) Bei uns wird heute Johannisbeergelee gekocht.

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  3. Natürlich kriege ich da Appetit, wer kann schon einem Träubleskuchen (wie wir hier sagen)widerstehen.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  4. Oh lecker, ein Stück Käsekuchen bitte, der Kaffee ist gleich fertig. Leckere Sachen hast du gezaubert liebe Gabi.

    ♥ liche Sonntagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Schade, habe eben gerade Pjccolinos mit Apfel gegessen.Dein Kuchen sieht lecker aus.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  6. Aaaah, wir haben auch gerade Käsekuchen gemacht. - mit Kirschen *freu*
    Deine Fotos sehen allesamt lecker aus, liebe Gabi (◠‿◠), wobei ich die Fotos 1-4 richtig überbesonders toll finde.
    Danke für deinen cmt.: An den Blumenbeeten finde ich diese Schilder auch gut und richtig....
    LG, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  7. Wo greife ich denn nun zuerst zu?
    Bei diesen tollen Fotos kann ich jetzt aber wirklich nicht widerstehen......hmmmmm. Echt ganz toll präsentiert, Gabi.:-)

    Auf dem 2. Bild hast du das Glas mit den Beeren freigestellt und eine weiße Datei dahintergelegt?

    Was für einen Teig hast du für den Kuchen verwendet?

    Liebe Grüße und dir noch einen schönen Sonntagabend :-)
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Christa, das 2. foto war was dunkel dursch afhellen bleib von HG mit ein leichter streifen sichtbar, so kam ich auf die idee das das glas zu maskieren und den HG freizustellen

      Löschen
    2. Danke noch für die Antwort, liebe Gabi. Dieses Phänomen kenne ich nur zu gut, aber prima, dass das Grafikprogramm dann solche Sachen ausgleichen kann. :-)
      Prima gelöst. :-)

      LG Christa

      Löschen
  8. ...ich mag sie nicht so gern, liebe Gabi,
    die Johannisbeeren, deine Fotos davon mag ich sehr...im Käsekuchen würde ich sie auch essen...pur mal paar wenige einzelne direkt vom Strauch...

    wünsch dir einen schönen Sonntagabend,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. lecker! ich mag sie am liebsten pur, im Müsli.
    LG Chris

    AntwortenLöschen
  10. Deine Fotos sind fantastisch, liebe Gabi.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen