Samstag, 14. Juni 2014

nur eine winzig kleine Fliege

Kommentare:

  1. Die Du aber großartig erwischt hast, liebe Gabi. Was ist den das für ein schöner Zweig?

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielleicht so was wie in Knöterichgewächs? Ich kenn mich da leider nicht so aus. Es war ein grüner Busch und wie so kleinen Palm/ Farnwedel aus weißen Blüten dran, Die Fliege war nicht viel größer wie diese Fruchtfliegen

      Löschen
  2. Ich wollte auch gerade fragen, was das für Blüten sind. Das sieht ja klasse aus und die Fliege so perfekt getroffen.

    Liebe Gabi, ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Paula

    AntwortenLöschen
  3. Winzig klein und doch ein Monster. *g*
    Prima hast du die fotografiert, ein tollen Makro, liebe Gabi. :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. ...aber fantastisch erwischt und dazu noch diese Pastellfarben im Hintergrund, ein richtiger Hingucker

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
  5. Bewundernswert, das muss ich schon sagen. Wenn ich mich auf die Lauer lege und mit meinem Makro ein Insekt fotografieren will, dann entfleuchen sie so schnell, dass ich gar nicht zum knipsen kommen. :(
    Dein Foto sieht genial aus - einfach schön!!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. So, jetzt probiere ich es zum dritten Mal, Blogger haut mich dauernd raus! :(
    Ich finde dein Foto bewundernswert, denn wenn ich mit meinem Makro so kleine Insekten knipsen will, dann ergreifen sie sofort die Flucht vor mir! Dabei bin ich so vorsichtig und ruhig und still und leise! ;)
    Dein Foto ist echt genial schön!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Macro-Aufnahme, klasse erwischt. Eine geniale Momentaufnahme.

    Schönen Sonntag und liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  8. ... welche du ganz toll festgehalten hast.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen