Freitag, 29. Juli 2016

Juli-Collage




Wein Juli war gemischt wie das Wetter- schöne Abschnitte wechselten sich mit weniger schönen ab.


von obern nach unten:

 Schwebebahn-Haltestelle Landgericht Wuppertal.
Der streit darum wer den schaden am wagen des Unfallgegners ist nun zu Ende . 
Olivia war vor mehr als 2 Jahren mit ihrem Laufrad in ein auto gefahren. Mir wurde Verletzung der Aufsichtspflicht angelastet. meinen Versicherung sah das anders
Ein Vergleich wurde geschlossen , meine Versicherung wird 50% zahlen. Auf den restlichen kosten bleibt der Unfallgegner sitzen

Schönes Wetter wird mit einem dicken Eis belohnt. 

Mein Schatz hat gestern mit 60 noch den  seinen Führerschein gemacht und mich dann auch gleich spazieren gefahren. Schön auch mal Beifahrer zu sein zu dürfen

Leon unser Sorgenkind - das Geschwür wächst weiter und geht immer wider auf. Ich glaub lange wird er nicht mehr bei uns sein.

Rehasport mach ich seit Anfang des Monats,50 x  immer Dienstag und Donnerstag mittags. 
Das ist ganz schön anstrengend, hilft mir aber jetzt schon wieder beweglicher zu werden.

ja... einen neue Waschmaschine wird heute auch noch geliefert. bei der alten verabschiedete sich am Mittwoch der Motor. ca. 13-15 Jahre hat sie gute Dienste geleistet.











---------------------------------------------------------------------------------------------------


noch mehr findet ihr bei  Birgitt

Kommentare:

  1. Zuerst ganz herzliche Gratulation deinem Schatz zum Führerschein. Und dann wünsche ich dem Leon alles Gute, und dir natürlich auch. Hab Spass an deinem Reha-Sport, aber überanstrenge dich nicht.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das ist in der Tat, wie Du schon sagst, ganz gemischt! Aber so ist das Leben nun mal. Ich schicke Glückwünsche zum Führerschein und alles Liebe für Leon und viel Erfolg weiterhin für Dich!

    Liebgrüße,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  3. ...da war ja eine ganze Menge los, liebe Gabi,
    schön, so einen kräftezehrenden Streit nun endlich beenden zu können...mutig, dass er den Führerschein noch macht, da wünsche ich allzeit gute Fahrt...und schön, dass der Sport so schnell hilft, dann es ist es sicher das Richtige für dich,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Toll, dass den Schatz mit 60 noch den Führerschein gemacht hat. Ich habe eine Freundin, die hat ihn jetzt mit 62 abgegeben ,weil sie sich nicht mehr sicher fühlte.
    Für Leon weiter alles Gute.
    Lieben Gruß an euch Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Huiii...da war ja wirklich eine Menge los. Auch ich möchte deinem Schatz herzlich zum Führerschein gratulieren. Finde ich klasse dass er ihn noch gemacht hat. So kann er dich nicht nur rumfahren sondern ist auch im Notfall gleich zur Stelle. Ich finde diese Art der Unabhängigkeit auch in der Großstadt klasse.

    Klasse das auch das mit dem Schaden nun endlich geregelt ist, war ja schon eine ganz schön lange Zeit. Somit also nicht nur hier lange Rechtsstreite wenn was ist.

    Mit dem Sport finde ich gut, denke mal das ist auch Nebenmuskelaufbauend und somit eine Entlastung. Weiter so!

    Alles Momente mit Daumen hoch, nur mit Leon stimmt mich traurig. Würde mir wirklich wünschen es gäbe eine Lösung, aber irgendwann muss man sich halt auch an den Gedanken gewöhnen das es ein Ende gibt. Mag zwar auch nie dran denken und von daher gibt es mir auch wenn ich dies hier lese einen Stich.

    Habt ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen