Dienstag, 12. Februar 2019

Creatives & Art am Dienstag



Ich habe mich heute für Juttas Vorgabe- Foto entschlossen

und daraus einen Ausschnitt gewählt, diesen mittels Filter bearbeitet.
...... Tja, und was wäre so eine Tulpe ohne ein Bienchen?
Also musste ein selbst erstelltes Bienchen mit rein ins Bild.



___________________________________________________________


Projekt DigitalArt von Jutta 











Auch für mich wurde eine Wohnmobil-Jacke fertig.


Wenn wir dann im April zu dem Treffen fahren,  kann gleich jeder sehen, zu welchen Wohnmobil wir gehören.
Micha meinte, Dina bräuchte auch noch ein Mäntelchen mit dem Roadrunner drauf. 
Ende April braucht Hund aber ganz bestimmt kein Mäntelchen mehr. Aber so ein Dreiecktuch für den Hals könnte ich ihr vielleicht ja machen?

---------------------------------------------------------------------------------------

Dienstag
noch mehr Kreatives findet ihr HIER

-------------------------------------------------------------------------------------

Kommentare:

  1. Hach ist das niedlich.
    Mal eine ganz außergewöhnliche Bearbeitung, wie mir das gefällt !
    ♥lichen Dank dafür und liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Hach, deine Wohnmobiljacke sieht ja so flauschig aus, da wird es euch im Frühjahr und Herbst sicher nicht mehr kalt und die Idee mit dem Halstuch für Dina gefällt mir auch sehr gut.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  3. Das Bienchen ist gerade aktuell im Gespräch und es passt zur Blüte, eine gute Idee.
    Die Jacke ist auch hübsch geworden und sicher sehr zweckmäßig.
    Liebe Grüsse, Klärchen

    AntwortenLöschen
  4. Das Bienchen im Bild ist ja total niedlich liebe Gabi
    Eine herrliche Bearbeitung. Mal etwas ganz anderes..

    Und deine Wohnmobiljacke sieht so herrlich flauschig aus.
    Liebe Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gabi,

    wie im Blumenladen, ein Stecker in den Strauß. Sehr schön gemacht.

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
  6. Allerliebst dein erstelltes Bienchen auf dem bearbeiteten Bild, liebe Gabi. Ich höre es förmlich summen und brummen vor Freude. :-)
    Eine schöne Idee von dir und bestens umgesetzt. :-)

    Die Roadrunner Jacke ist klasse geworden. Diese Farbe kleidet dich auch sehr gut. Und ja, Dina braucht jetzt ein Halstuch mit dem Roadrunner. :-)

    Liebe Grüße und ich wünsche dir einen schönen Abend
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Das Bienchen ist ja klasse gemacht. Deine Bearbeitung gefällt mir gut.
    Herzliche Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabi,
    das Bienchen sieht niedlich aus. Eine schöne Jacke hast du dir genäht. Vielleicht könntest du für Dina ein dünnes Regenmäntelchen nähen und einen Roadrunner drauf sticken. Man weiß ja nie wie im April das Wetter wird.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja knuffig geworden...so ein niedliches Bienchen♥ Gefällt mir, so wie auch deine Jacke. Schick in rot und da kann man echt sofort sehen was und wer zusammen gehört. Die Idee mit dem Tuch finde ich übrigens klasse!!!

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gaby,
    deine Wohnmobiljacke sieht klasse aus- so herrlich weich. Naturlich braucht deine Dina auch ein Mäntelchen;-).
    Deine Fotobearbeitung gefällt mir...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  11. Dein Bienchen ist so freundlich, das sticht ganz bestimmt nicht.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars wird vom Nutzer bestätigt, dass er mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten einverstanden ist, und dass ihm die Datenschutzerklärung dieser Seite bekannt ist und er dieser zustimmt.