Donnerstag, 6. Dezember 2018

lauter kleine Nikoläuse

habe ich gehäkelt.
Gleiche Anleitung wie zu den winzigen für den Weihnachtsmarkt, aber diesmal mit normaler Wolle für Nadelsträrke 3,5


Die kleinen Tütchen mit Süßigkeiten  habe ich zur Adventsfeier  unseres Nähkreises mitgenommen.


..... und im Wald ist mir auch einer immer wieder über den weg gelaufen  😃



Dina hingegen wollte nicht so richtig mitspielen

Kommentare:

  1. *lacht*....die sind ja cool die Bilder von Dina♥ Das Erste und wie sie dich da anguckt und beim Zweiten könnte ich lesen: Wo vom Walde....wo isse denn...echt klasse und ich bin immer noch am lachen (^_^)b


    Toll geworden aber auch deine kleinen WEihnachtmänner. Da haben sich die "Mädels" deines Nähkreises bestimmt drüber gefreut, gell; und niedlich auch Puppi im Walde. Ein schöner Post, auch gerade für heute

    Somit dir ein frohes Nikolausi und liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gabi,

    dass kann ich mir sehr gut vorstellen wie Dina erst mal die Mütze nach Leckerchen abgesucht hat und sie nicht auf dem Kopf tragen wollte. Ihr macht aber auch Sachen mit dem armen Hund...ne, ne ne :))))
    Die kleinen Weihnachtsmänner sind dir wirklich gut gelungen und ich musste gleich mal wieder einen Blick auf mein Exemplar werfen. Nochmals vielen Dank dafür.
    Püppi fällt mit ihrer Kleidung im Wald bestens auf und ich hoffe, du hast sie auch wieder mitgebracht, damit es nicht heißt...Püppi allein im Wald. Aber als gute Puppenmutti wird dir das bestimmt nicht passieren.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  3. Hui da warst du aber fleißig liebe Gabi, hübsch die kleinen Wichtel. Das gibt eine erfreute Runde im Nähkreis.
    Dina mag das aber gar nicht, tolle Fotos hast du gemacht, auch die vom Wald.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Gabi, die Post war da und hat mir deine feine Karte gebracht.
      Vielen Dank, ich habe mich sehr gefreut.

      Schönes Wochenende und liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
  4. ...so fleißig hast du diese Minis gehäkelt, liebe Gabi,
    toll...und ganz herzlichen Dank für deine Karte mit Tannenbaumanhänger und Hüttenzauber, den ich mir heute Abend zubereiten werde...ich freue mich sehr darüber,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Deine Samichläuse sind so etwas von hüpsch, wobei ich natürlich Dina eher beim Mützen Schnuffeln geholfen hätte, der St. Nikolaus bringt doch immer Naschzeugs für liebe Hunde.
    Gruss ayka

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabi,
    deine Nikolausmannschaft ist soooo niedlich. Bestimmt haben sich alle Beschenkten darüber sehr gefreut. Die kleine Nikoläusin im Wald guckt schon etwas streng. Ist das auch so eine Weihnachtsmannspionin ;-)))? Ich finde Dina hat das gut gemacht mit der Mütze. Emma würde das Ding nicht auf dem Kopf behalten *lach*
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Deine Mitnäherinnen haben sich bestimmt über deine Säckchen mit Kläuschen gefreut.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars wird vom Nutzer bestätigt, dass er mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten einverstanden ist, und dass ihm die Datenschutzerklärung dieser Seite bekannt ist und er dieser zustimmt.