Dienstag, 11. Juni 2019

ICH SEHE ROT, DigitalArt #20

etwas rotes habe ich vom Straßenrand mitgebracht..... bzw von über den Däöcher von Lüttich




ICH SEHE ROT ist ein Projekt von 


Anne
___________________________________________________________


... auch meine Vorlage  für digital Art stammt von unterwegs


etwas unscharf, aber für das was ich draus gemacht habe reicht auch das




Projekt DigitalArt von Jutta 

------------------------------------------------------------------------------------------------

15 Kommentare:

  1. *lacht*...toll entdeckt, wobei ich ehrlich gesagt mit dem Satz etwas anderes als einen Mini in Verbindung bringe ;-) Dennoch aussergewöhnlich, und superschön gemacht finde ich deine "Art". Richtig romantisch geworden.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Schmunzel ebenfalls!

    Ich weiss gar nicht, was ich sagen soll.

    Ohhh!

    LG Eva
    die dir eine schöne Woche wünscht.

    AntwortenLöschen
  3. Eine Hommage an die vergangene Zeit. Gefällt mir sehr.
    Herzliche Grüße
    Lieselotte

    AntwortenLöschen
  4. Also ich muss sagen, dein Wegesrand Foto ist Klasse geworden, feinste StilArt, kompliment.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. Toll, ein Gemälde wie von Monet !
    Gefällt mir sehr,
    Danke, dass du mir wieder einen Beitrag geschickt hast.
    ♥liche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt hast du deine eigene "Frau mit Sonnenschirm" und wer weiß, vielleicht hängt sie eines Tages auch in Paris :)) Das Potential ist vorhanden.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  7. Aus dem Foto hast Du etwas romantisches gemacht. Das ist Dir sehr gut gelungen. Den roten Mini hat meine Tochter gerade verkauft...schmunzel!
    Liebe Grüsse, Klärchen

    AntwortenLöschen
  8. Deine Bearbeitung mit Dame und Rad passt wunderbar zum verschwommenen Hintergrund. Über den Mini und "Born to be wild" musste ich herzlich lachen. Zu schön!
    Lieben Gruß - Elke (Mainzauber)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gabi,
    ehrlich gesagt, gefällt mir Dein Foto mit der jungen Dame viiiiel besser als das Original *lach*, da ist Dir wirklich was tolles eingefallen.
    Das ist Kunst, wenn man aus einem normalen Foto, einen Hingucker macht. Perfekt.

    Der Mini ist ja inzwischen schon ein Kultauto geworden, so lang ist das Gefährt schon aktuell. Ich glaube seit den sechziger Jahren.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht Dir
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gabi,

    das Mini-Bild ist einfach klasse. Wie gut, dass du es aufgenommen hast. :-)

    Dein Kunstwerk für gefällt mir heute ganz ausgezeichnet. Es zeigt, dass man nicht jedes unscharfe Bild gleich in die Tonne kloppen muss.
    Ein richtig schönes Bild mit Sommerfeeling hast du gestaltet. :-)

    Ganz liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  11. Your summer lady with an old fashioned bicycle is so, so charming <3 I like it very much. The unsharp background is just right!

    Liebe Grüsse, gefällt mir sehr - riitta

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gabi,
    der wilde Mini ist wirklich ein echter Hingucker, toll!
    Deine digitale Bearbeitung finde ich einfach zauberhaft.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Gabi!
    Witzig...grad heute morgen habe ich von Bruce Springsteen und seiner Autobiografie geschrieben und schon lese ich bei dir einen Songtitel von ihm "Born to be wild"
    Sieht schon urig aus, wie der Mini da oben am Dach thront.
    Danke fürs Zeigen und schön, dass du wieder mit dabei warst!

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  14. Jetzt habe ich einen Ohrwurm und Erinnerungen an meine "Highway"-Zeiten 🤣 mit der Rebell.
    Deine Kunst "Frau mit Rad" ist klasse!

    Liebgrüße
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gabi,
    wie gut das du den roten Mini entdeckt hast. Er ist schon ein Hingucker so in luftiger Höhe. Dein Foto hast du toll bearbeitet. Jetzt sieht es aus wie ein Gemälde.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars wird vom Nutzer bestätigt, dass er mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten einverstanden ist, und dass ihm die Datenschutzerklärung dieser Seite bekannt ist und er dieser zustimmt.