Donnerstag, 6. Februar 2020

Frühlingserwachen?

ich habe diese Woche erste kleine  wilde Krokusse entdeckt




---------------------------------------------------------

DND

der Natur-Donnerstag



ist ein Projekt von Jutta

13 Kommentare:

  1. Schöne Entdeckungen und sie strahlen einen auch förmlich an. Ich mag sie und schöne Aufnahmen hast du gemacht.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Bild Toll Präsentiert …
    LG czoczo

    AntwortenLöschen
  3. Entzückende Fotos !
    Vielen ♥lichen Dank für diesen schönen Beitrag zum " Natur-Donnerstag "
    Ich freue mich, dass du wieder mit von der Partie bist.
    Gruß Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Oh, wie schön. Bei solchen Entdeckungen weiß man einfach, dass der Frühling bald kommen wird. Ich freue mich schon.
    Tolle Aufnahmen hast du von den ersten Wilden gemacht.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  5. Herrlich <3 Liebe Grüsse, riitta

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön und zart auch die Blütenblattadern sind!

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag sie sehr. Sie blühen auch schon in unserem Garten. Überhaupt war es die letzten Tage wie Frühling. Heute ist es allerdings wieder kalt und grau.
    Herzliche Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabi,

    wunderschön schaut es aus und es macht einfach gute Laune.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Toll, liebe Gabi,
    ich halte auch fleissig Ausschau, leider bisher erfolglos.
    Deine Collagen sind ganz bezaubernd.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön, deine gefundenen lila Krokusse, liebe Gabi. :-)
    Geöffnet habe ich die lilafarbenen noch nicht bei uns entdeckt. Danke fürs Zeigen. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  11. Ja die Frühlingsboten spriessen auch bei uns aus dem Boden, hoffentlich bekommen sie nicht noch einmal kalte Füsse.
    Den Blümlein macht es ja nichts, aber die Knospen an den Obstbäumen und den Rosen würden leiden.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  12. Ach, die sind ja soooo schön!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  13. Wir lieben sie ungemein, die feinen Schönen die du so gekonnt eingefangen hast.
    Die Jurasüdfüssler

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars wird vom Nutzer bestätigt, dass er mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten einverstanden ist, und dass ihm die Datenschutzerklärung dieser Seite bekannt ist und er dieser zustimmt.