Freitag, 23. April 2021

Zurück in die 50er

 Neuzugang für meine Sammlung


ein mini Puppenwagen(in puppenhaus-Größe) mit Baby 

die "Mama" ist schon länger in meinem Besitz

Kommentare:

  1. Knuffig...da hast du dir eine niedliche neue Püppi zugelegt. Passen auch perfekt zusammen, wobei ich in der Mama eher eine Schwester sehen würde. Hast du sie auch gleich wieder so niedlich eingekleidet?

    Wünsche dir einen schönen Start ins Wochenende und schicke liebe Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja.... Babyanzug und Fußsack mussten gleich gewerkelt werden - Mama/große Schwester habe ich ja schon länger und die wurde somit auch schon vor längerer Zeit eingekleidet

      Löschen
  2. Hach jaaa, das waren Zeiten. In so einem wurde ich auch rumkutschiert😍. Toll Deine Arbeit gleich dazu, der Sack ist sehr hübsch mit dem gekräuselten Rand, und glitzert sogar. Der/die Kleine ist ganz schön propper, da muß ich an Zwiebackwebungsbildchen denken, da war auf dem ersten auch so ein Kind mit Tolle oder Locke.

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, stimmt daran erinnert mich die Tolle auf dem pausbäckigem kleinem Gesicht auch gleich - Runde Babys galten ja damals als gesund

      Löschen
    2. Jep, Fräulein Igelchen war ja auch gut kompakt, ich mochte das, die sind nicht so empfindlich.😬 Und heute? Ist sie total schlank.
      Bei mir hat das 🤭 nicht so geklappt. Naja, doch, viele Jahre gekämpft und weniger gehabt.

      Löschen
  3. Das sieht ja niedlich aus und ich meine mich erinnern zu können, also an ein Bild, dass ich noch in den 60er Jahren in so einem Ding gefahren wurde. Body und besonders die Auflage hast du wieder super gemacht, alle Achtung.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  4. Wie allerliebst! Solche Püppchen hatte ich auch. Das Wägelchen ist besonders nett.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabi,

    die sind ja niedlich. Solche Puppen hatte ich auch. Schön auch der Wagen. Mit so etwas in der Art wurde noch meine Schwester rumkutschiert.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabi,

    das ist wirklich Nostalgie pur und solche Puppen hatte ich früher auch, aber mein Puppenwagen war schon ein wenig moderner.
    Schaue ich mir aber Fotos in meinem Kinderalbum an, dann wurden auch mein Bruder und ich in einem solchen Wagen durch die Gegend geschoben.
    Echt toll, dass du ständig deine Sammlung ergänzt und die Freude, die daran hast, das sieht man.
    Puppenliebe.....und die Püppis werden ja auch stets bestens ausstaffiert. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Ach, wie niedlich ist das Ensemble denn- den Puppenwagen in Mini habe ich noch nicht gesehen! Eine tolle Bereicherung, für dein Puppenzimmer....

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  8. So goldig und herrlich, meine Begleiterin staunt und träumt gleich von der Zeit.
    Toll, wie du das wieder gefunden und gewerkelt hast.
    Wauzt Ayka

    AntwortenLöschen
  9. Ein fröhliches Babypüppchen hast du dir ins Haus geholt, und erst noch mit schickem Gefährt.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  10. Och gottchen ist das süss, das passt ja toll zu deinem Puppenhaus und der Mama!!!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars wird vom Nutzer bestätigt, dass er mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten einverstanden ist, und dass ihm die Datenschutzerklärung dieser Seite bekannt ist und er dieser zustimmt.